Hauptmenü öffnen
Divizia Națională 2013/14
Meister Sheriff Tiraspol
Champions-League-
Qualifikation
Sheriff Tiraspol
Europa-League-
Qualifikation
FC Tiraspol
FC Veris Chișinău
Zimbru Chișinău
Pokalsieger Zimbru Chișinău
Absteiger Speranța Crihana Veche
CSCA-Rapid Chișinău
Mannschaften 12
Spiele 198
Tore 589  (ø 2,97 pro Spiel)
Torschützenkönig Henrique Luvannor
(Sheriff Tiraspol)
Divizia Națională 2012/13
Divizia A 2013/14 ↓

Die Divizia Națională 2013/14 war die 23. Saison der höchsten moldauischen Spielklasse im Männerfußball. Sie begann am 27. Juli 2013 und endete im Mai 2014.

Titelverteidiger war Sheriff Tiraspol.

MannschaftenBearbeiten

Vereine in der moldauischen Divizia Națională 2013/14
Verein Stadt Stadion Kapazität
Academia UTM Chișinău Chișinău CST UTM 02.888
FC Costuleni Costuleni CSR Orhei 02.539
CSCA-Rapid Chișinău Ghidighici Ghidighici-Stadion 01.500
FC Dacia Chișinău Chișinău Stadionul Zimbru 10.600
FC Dinamo-Auto Tiraspol Tiraspol Stadionul Dinamo-Auto 01.300
FC Milsami Orhei CSR Orhei 02.539
FC Olimpia Bălți Bălți Stadionul Olimpia Bălți 05.953
Sheriff Tiraspol Tiraspol Sheriff-Stadion 13.460
Speranța Crihana Veche Rajon Cahul Stadionul Raionul Atlant 01.000
FC Tiraspol Tiraspol Sheriff-Stadion 13.460
FC Veris Chișinău Chișinău Stadionul Sîngerei 01.500
Zimbru Chișinău Chișinău Stadionul Zimbru 10.600

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Sheriff Tiraspol (M)  33  28  3  2 098:160 +82 87
 2. FC Tiraspol (P)  33  21  9  3 060:270 +33 72
 3. FC Veris Chișinău (N)  33  21  8  4 074:250 +49 71
 4. Zimbru Chișinău  33  18  7  8 056:240 +32 61
 5. FC Dacia Chișinău  33  18  7  8 068:290 +39 61
 6. FC Milsami  33  17  5  11 054:320 +22 56
 7. FC Costuleni  33  16  4  13 043:330 +10 52
 8. FC Dinamo-Auto Tiraspol (N)  33  9  4  20 037:720 −35 31
 9. CSCA-Rapid Chișinău1  33  6  4  23 027:750 −48 20
10. Academia UTM Chișinău  33  5  4  24 026:880 −62 19
11. FC Olimpia Bălți  33  5  3  25 026:770 −51 18
12. Speranța Crihana Veche2  33  4  2  27 020:910 −71 11

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

1 Dem CSCA-Rapid Chișinău wurden 2 Punkte wegen nicht ausgezahlter Löhne gegenüber den ehemaligen Spielern Ovidiu Mendizov[1] und Vladimir Livșiț[2] abgezogen. In der Winterpause (11. März 2014) gab die Mannschaft an, dass sie ihre Teilnahme nicht fortsetzen kann. CSCA-Rapid Chișinău steht somit als erster Absteiger am Ende der Saison fest. Alle verbliebenen Spiele wurden 3:0 für ihre Gegner gewertet.
2 Speranța Crihana Veche wurden drei Punkte von der Disziplinarkommission abgezogen.
  • Moldauischer Meister 2014 und Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2014/15
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2014/15
  • Absteiger in die Divizia A
  • (M) amtierender moldauischer Meister
    (P) amtierender moldauischer Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Name[3] Team Tore
    01. Moldau Republik  Henrique Luvannor Sheriff Tiraspol 26
    02. Moldau Republik  Viorel Frunză FC Veris Chișinău 18
    03. Montenegro  Miloš Krkotić FC Dacia Chișinău 14
    04. Bulgarien  Ismail Isa Sheriff Tiraspol 13
    05. Brasilien  Jhulliam Sheriff Tiraspol 12
    Russland  Sergey Tsyganov Zimbru Chișinău

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. „La ședința din 19 septembrie 2013, Comitetul de Disciplină al FMF examinând în ședință deschisă“ (Memento des Originals vom 27. September 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.fmf.md Moldauischer Fußballverband (rumänisch)
    2. „La ședința din 25 octombrie 2013, Comitetul de Disciplină al FMF examinând în ședință deschisă“ (Memento des Originals vom 2. November 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.fmf.md Moldauischer Fußballverband (rumänisch)
    3. Torschützenliste soccerway.com