Distrikt Setúbal

Distrikt in Portugal

Der Distrikt Setúbal (Distrito de Setúbal) ist ein Distrikt in Portugal, der aus den traditionellen Provinzen Estremadura und Baixo Alentejo entstand. Im Norden grenzen der Distrikt Lissabon und der Distrikt Santarém, im Osten der Distrikt Évora, im Süden und Osten der Distrikt Beja und im Westen der Atlantik an den Distrikt. Fläche: 5064 km². 788.459 Einwohner (2001). Hauptstadt des Distrikts ist Setúbal. Kfz-Kennzeichen für Anhänger: SE.

Distrikt Setúbal
Wappen des Distrikts Distrikt Setúbal Karte des Distrikts Distrikt Setúbal
Basisdaten
Staat PortugalPortugal Portugal
Hauptstadt Setúbal
Bevölkerung 851.258 (2013)
Bevölkerungsdichte 163,3 Einwohner je km²
Fläche 5.214,07 km²
Kreise 13
Gemeinden 55
ISO-3166-2-Code PT-15

Der Distrikt Setúbal unterteilt sich in 13 Kreise (Municípios):

Kreis Anzahl
Gemeinden
Einwohner
(2011)
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
LAU-
Code
Region Unterregion
Alcácer do Sal 4 13.046 1.499,87 9 1501 Alentejo Alentejo Litoral
Alcochete 3 17.569 128,36 137 1502 Região de Lisboa Metropolregion Lissabon
Almada 5 174.030 70,21 2.479 1503 Região de Lisboa Metropolregion Lissabon
Barreiro 4 78.764 36,40 2.164 1504 Região de Lisboa Metropolregion Lissabon
Grândola 4 14.826 825,93 18 1505 Alentejo Alentejo Litoral
Moita 4 66.029 55,26 1.195 1506 Região de Lisboa Metropolregion Lissabon
Montijo 5 51.222 348,62 147 1507 Região de Lisboa Metropolregion Lissabon
Palmela 4 62.831 465,12 135 1508 Região de Lisboa Metropolregion Lissabon
Santiago do Cacém 8 29.749 1.059,70 28 1509 Alentejo Alentejo Litoral
Seixal 4 158.269 95,50 1.657 1510 Região de Lisboa Metropolregion Lissabon
Sesimbra 3 49.500 195,47 253 1511 Região de Lisboa Metropolregion Lissabon
Setúbal 5 121.185 230,33 526 1512 Região de Lisboa Metropolregion Lissabon
Sines 2 14.238 203,30 70 1513 Alentejo Alentejo Litoral
Distrikt Setúbal 55 851.258 5.214,07 163 15

In der aktuellen Hauptaufteilung des Landes ist der Distrikt, entsprechend der traditionellen Provinzaufteilung, im Norden auf die Regionen Lisboa e Vale do Tejo und im Süden auf die Region Alentejo aufgeteilt.

WeblinksBearbeiten