Hauptmenü öffnen

Diskussion:Mantelstromtriebwerk

Aktive Diskussionen
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 720 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 5 Abschnitte. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.

Getriebefan IIBearbeiten

Das Getriebe sieht auf dem Schema so niedlich und primitiv aus. Dennoch hat es 30 Jahre Entwicklung gebraucht, dass so etwas in großen Turbinen auf den Markt kommt. Könnte jemand mit entsprechendem Wissen näher auf die Schwierigkeiten eingehen? Danke, --Rabenkind·geschr. mit neo 11:19, 4. Jan. 2016 (CET)

Das Hauptproblem ist soweit ich weiß die sehr hohe Geschwindigkeit, also Umfangsgsgeschwindigkeit, Haltbarkeit und u.U. auch das Drehmoment, weil alles in Superlativen vorstößt. Grund wird hauptsächlich "simple" (Achtung Sarkasmus) Materialforschung sein, gekoppelt mit einem "Trick". Kann mir sehr gut vorstellen, dass der Durchbruch (Trick) mit technischen Detaillösungen zum US-Amerikanischen F-35B zusammenhängen, aber auch wenn nicht wird man das wahrscheinlich erst in einigen Jahrzehnten rückblickend korrekt beantworten können. Würde ich es genau wissen, wenn ich es nicht sagen dürfen...
Voriger Beitrag war von Benutzer:AircraftR2D2 ~ bitte in Zukunft das "Unterschreiben" mit --~~~~ nicht vergessen...
Antworten bitte ':' einrücken, und nicht in neue Abschnitte.
--arilou (Diskussion) 09:41, 21. Dez. 2016 (CET)
@Rabenkind: Ich sehe keine Notwendigkeit, auf "30 Jahre Entwicklungszeit" für das Getriebe einzugehen. Viele andere Bauteile/Komponenten eines Turbofans haben auch lange Entwicklung hinter sich und sind/waren schwierig umzusetzen. Ich sehe nicht, dass die Getriebeentwicklung hier ein "herausragendes Einzelschicksal" wäre. --arilou (Diskussion) 09:45, 21. Dez. 2016 (CET)

ChemtrailBearbeiten

Wo ist denn da nun Platz für die Chemtrails?

--84.44.131.241 19:55, 20. Dez. 2016 (CET)

Im Artikel Chemtrail vielleicht? Im hiesigen Artikel jedenfalls ist kein Platz dafür. --arilou (Diskussion) 09:41, 21. Dez. 2016 (CET)

Getriebefan IIIBearbeiten

"Als Getriebefan (engl. Geared Turbofan) werden Turbofantriebwerke mit zwei oder drei Wellen bezeichnet"

Muss ein Getriebefan-Triebwerk ein 2- oder 3-Weller sein? Darf es unter keinen Umständen ein Einweller sein? --arilou (Diskussion) 10:02, 21. Dez. 2016 (CET)

Kraftübertragung vom high-pressure shaft auf den low-pressure shaftBearbeiten

Vielleicht habe ich's ja überlesen, aber wie kommt denn nun die in der Brennkammer auf der Hochdruckwelle erzeugte Energie auf die Niederdruckwelle, wenn kein Getriebe vorhanden ist? Oder anders gefragt, wenn ich bei einem stehenden Triebwerk händisch den Fan drehe, dreht da irgendwas mit, was nicht direkt am low-pressure shaft hängt? Vermutlich wird der low-pressure shaft nur durch den auf die low-pressure Turbine treffenden Kernstrom angetrieben, aber das steht nirgends. --193.141.220.21 14:13, 10. Nov. 2017 (CET)

"der low-pressure shaft [wird] nur durch den auf die low-pressure Turbine treffenden Kernstrom angetrieben" - yup.
Hab' den Artikel überflogen, explizit steht das tatsächlich nirgends. Ich schreib's mal bei "Wellensystem" dazu.
--arilou (Diskussion) 11:20, 21. Nov. 2018 (CET)
Zurück zur Seite „Mantelstromtriebwerk“.