Diskussion:Knockin’ on Heaven’s Door (Lied)

Letzter Kommentar: vor 6 Monaten von Dirk Lenke in Abschnitt Liedtext

Helpless

Bearbeiten

Hallo, kennt jemand eine Quelle, in der auf die "Ähnlichkeit" zwischen Knockin' on heaven's door und Helpless von Neil Young eingegangen wird? Ob absichtlich oder nicht, aber da ist doch eine Patenschaft erkennbar ... --84.190.203.150 14:35, 7. Jan. 2008 (CET)Beantworten

==========
Bearbeiten

Sollte man nicht noch diese Infos einbauen:

Hintergrund

"Knockin' on heaven's door" wurde für den Western "Pat Garrett and Billy the Kid" geschrieben. Das Lied beschreibt in einer Filmszene die Gefühle eines sterbenden Hilfssheriffs, der bemerkt, wie es finster um ihn wird, als er an die Himmelstür klopft, und feststellt, dass er weder sein Sheriffsabzeichen (badge), noch seine Knarre (gun) je wieder brauchen wird. Bob Dylan spielt in diesem Film auch eine Nebenrolle.

--SchroedingersKatze 21:56, 25. Sep. 2008 (CEST)Beantworten

bekannte Coverversionen?

Bearbeiten

Sind diese Coverversionen wirklich alle bekannt im Sinne von mehr, als dass dies die eine oder andere Person kennt? Ist eine Coverversion wirklich bekannt, wenn der Interpret noch "rot ist"? Selbst viel der "blauen Interpreten" kenne ich nicht, geschweige denn deren Version des Songs. Dies liegt auch und ganz deutlich an meinem Musik-/Radio-Konsum, aber deshalb frage ich und lösche nicht. Sind die alle wirklich gut bekannt, soll man da ein paar rauslöschen oder einfach das Wort "bekannte" rauslöschen? --WikiMax - 09:28, 8. Mai 2009 (CEST)Beantworten

Man könnte mal Avril Lavigne aufnehmen (nicht signierter Beitrag von 77.87.228.68 (Diskussion) 16:28, 30. Nov. 2010 (CET)) Beantworten

Weitere Coverversion

Bearbeiten

habe heute zufällig eine neue Coverversion von RAIGN gehört. Im Gegensatz zu den meisten anderen "Coverversionen" handelt es sich hierbei nicht nur um ein "individuelles Spielen" des Liedes, sondern um eine echte musikalische Neuformung. Gefällt mir persönlich hervorragend. Wie auch immer, ich setze mal den Namen in die Liste der Cover-Interpreten. (nicht signierter Beitrag von 109.43.49.239 (Diskussion) 20:50, 1. Apr. 2015 (CEST))Beantworten

Abschnitt Coverversionen Text

Bearbeiten

Ich bin der Meinung: Der Wikipedia-Artikel "Knockin´ on Heaven´s Door" sollte sich in erster Linie mit dem Song in seiner Originalfassung beschäftigen. Da es sich um ein herausragendes Lied der neueren Musikgeschichte handelt, wurde er von einer Reihe bekannter Interpreten gecovert. Dies untermauert und vergegenwärtigt die große Bedeutung des Liedes. Die bekanntesten und bedeutendsten Coverversionen (Eric Clapton, Guns N´ Roses, Raign) sollten daher näher erläutert werden.

Nichts zu suchen hat in dem Artikel die Erwähnung irgendwelcher "Aktionen" mit dem Namen "Knockin´ on heaven´s door" oder sogar nur mit ähnlichem Namen. Das Kunstwerk von J.B.O ist ganz einfach keine musikalische Coverversion des Liedes, die anderen künstlerischen Beiträge tragen nicht einmal den Namen "Knockin´ on Heaven´s Door". Was also hat das alles in diesem ohnehin sehr spärlichen Wikipedia-Artikel zu suchen, in welchem selbst die bekanntesten Coverversionen nur namentlich erwähnt werden. Ich habe den Eindruck, es handelt sich um eine Art "Schleichwerbung" für eine Reihe von Künstlern.

Ich erlaube mir daher, folgenden Text zu entfernen: "Die Erlangener Fun-Metal-Band J.B.O. schrieb das 10-Sekunden-Lied Knockin' on Heaven’s Door, welches aus nichts als einem fünfmaligen Anklopfen („Knockin’“) besteht. Die deutsche Kabarettgruppe Herbert Knebels Affentheater parodierte das Stück unter dem Titel Nackend am Baggerloch. Mike Krüger veröffentlichte eine Version unter dem Titel Nack-, nack-, nackig an der Himmelstür. Die deutsche Band Quietschboys sang Nag-, nag-, naggisch middm hadde Roer im hessischen Dialekt. Eine plattdeutsche Version mit eigenem Text (Lockiget Hoor) veröffentlichte die Chansonsängerin, Kabarettistin und Entertainerin Ina Müller auf ihrer CD Die Schallplatte-nied oplegt (2009), die ausschließlich plattdeutsche Coverversionen internationaler Hits enthielt." (nicht signierter Beitrag von Sunlight77 (Diskussion | Beiträge) 10:58, 5. Apr. 2015 (CEST))Beantworten

Man kann diese Ansicht diskutieren, sollte aber einen Konsens abwarten, bevor man wesentlich Teile des Artikels löscht. Die WP ist keine Musik-Enzyklopädie in der man sich ausschließlich auf den künstlerisch Anteil konzentriert. Meiner Meinung nach sollte man den Abschnitt daher behalten, zur Abgrenzung habe ich ihn mit einer eigenen Überschrift versehen. Bevor Du also diesen Abschnitt wieder löscht, warte bitte weitere Meinungsäußerungen auf dieser Disk ab. Sicherlich wäre es schön, wenn der erste Teil erweitert würde, hier kannst Du Dich gerne engagieren, um so die Wertigkeit des Artikels anzuheben.--WolffidiskRM 12:15, 6. Apr. 2015 (CEST) P.S. Gibt bei Änderungen im Artikel eine kurze Begründung in der Zusammenfassungszeile an, z.B. einen Hinweis auf die Disk und unterschreibe Deine Diskbeiträge mit ~~~~.Beantworten

Beleg? Oder Löschen?

Bearbeiten

"... 2004 wurde der Song von Vertretern der Musikbranche auf Rang 190 gewählt, ..." - ist damit die nachfolgende Rolling-Stone-Liste gemeint oder wobei belegt KOHD den Rang 190? Bitte belegen oder den Satz verständlich umstellen. Eifeljanes (Diskussion) 08:26, 25. Apr. 2016 (CEST)Beantworten

Weitere Coverversionen

Bearbeiten

Diese Liste wurde schon 2010 kritisiert. Und ich kann auch nicht erkennen, worin der Sinn besteht. Mein Vorschlag darum nur erfolgreiche Coverversionen als Single aufzunehmen. So war Selig immerhin auf Platz 30 in Deutschland und Österreich mit der Single. Ansonsten verliert so ein Abschnitt für den Leser an Bedeutung, und man könnte es als "wurde oft gecovert" zusammenfassen. Aber Seether? Oder Antony and the Johnsons? Das war eine Coverversion von 38 zum Film.Oliver S.Y. (Diskussion) 14:55, 13. Aug. 2016 (CEST)Beantworten

Liedtext

Bearbeiten

Was spricht gegen den von Deirdre gelöschten Weblink zum Text? --Dirk Lenke (Diskussion) 16:42, 3. Dez. 2023 (CET)Beantworten

Die Übersetzung ist grottig, ist Dir das nicht aufgefallen? Deshalb WP:WEB: nur vom Feinsten. --Gruß, Deirdre (Diskussion) 15:53, 5. Dez. 2023 (CET)Beantworten
Ich hatte nur den englischen überflogen … --Dirk Lenke (Diskussion) 16:00, 5. Dez. 2023 (CET)Beantworten