Diskussion:Holleman-Wiberg Lehrbuch der Anorganischen Chemie

Letzter Kommentar: vor 3 Jahren von Dirk ec in Abschnitt Auflagen im Artikel

Erste Ausgabe Bearbeiten

Bezieht sich die Jahresangabe auf die erste deutschsprachige Ausgabe? Die erste niederländische Ausgabe ist von 1898. Meine Sammlung der deutschsprachigen „Hollemänner“ beginnt leider erst mit der zweiten Auflage.--Andif1 (Diskussion) 19:13, 5. Dez. 2014 (CET)Beantworten

Die Angabe kam da durch Cvf-ps rein. --Leyo 21:02, 5. Dez. 2014 (CET)Beantworten
Ich hatte mit Sicherheit eine Quelle, kann mich aber leider nach über vier Jahren nicht mehr erinnern, welche... Vorlage:Smiley/Wartung/:-( . Tippe aber ebenfalls auf die erste deutschsprachige Ausgabe (ich schaue gleich mal in den HoWi rein...). Gruß --Cvf-psDisk+/− 21:20, 5. Dez. 2014 (CET)Beantworten
Jep: auf der ersten Innenseite der aktuellen deutschen 102. Auflage steht 1. Auflage 1900. --Cvf-psDisk+/− 21:23, 5. Dez. 2014 (CET)Beantworten

Akademische Grade Bearbeiten

Sollen die akademischen Grade und Amtsbezeichnungen in diesem speziellen Fall wirklich entfernt werden? Es handelt sich schließlich um direkte Zitate der Titelseite. --Andif1 (Diskussion) 15:24, 22. Jul. 2016 (CEST)Beantworten

Welchen informativen Mehrwert hat es, wenn da Prof. oder Dr. steht?! Bei anderen Werken steht das auch nicht Beyer-Walter Lehrbuch der Organischen Chemie, Küster-Thiel Rechentafeln für die Chemische Analytik, Winnacker-Küchler: Chemische Technik, Taschenbuch für Chemiker und Physiker und guck Dir gerne weitere Artikel zu Standard(lehr)bücher an, da ist es genauso. --Elrond (Diskussion) 22:33, 22. Jul. 2016 (CEST)Beantworten
ok --Andif1 (Diskussion) 23:22, 22. Jul. 2016 (CEST)Beantworten
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. (Diskussion) 21:03, 27. Aug. 2016 (CEST)

Englische Ausgabe Bearbeiten

Ist die englische Ausgabe noch beim Verlag erhältlich? Ich finde sie nur gebraucht und als Nachdrucke. Sollte eventuell umformuliert werden. --Andif1 (Diskussion) 15:57, 2. Okt. 2016 (CEST)Beantworten

Autoren der 103. Auflage Bearbeiten

woher stammt die Information, dass in der 103. Auflage Peter Klüfers Mitglied des Autorenteams ist? In der Verlagsinformation steht Unter Mitw. v. Krieger-Hauwede, Michaela / Chang, Jen-Hui --Elrond (Diskussion) 12:48, 4. Jan. 2017 (CET)Beantworten

Hatte gerade den Verdacht, daß er für Band 2 verantwortlich ist, aber dort gibt es gar keine Information [1]. Warum Nils Wiberg noch draufsteht erschließt sich mir gar nicht, der "starb am 5. April 2007, kurz nach Drucklegung der 102. Auflage seines Lehrbuches".
Wenn ein (Lehr)Buch gedruckt wird und eine weitere Auflage geplant ist, haben die Autoren bis zum Zeitpunkt der Drucklegung der Auflage X schon sehr viel Vorarbeit für die Auflage X+1 geleistet, zumindest konzeptionell, meist aber auch inhaltlich/faktisch. Vom Zeitpunkt der Manuskriptabgabe bis zum endgültigen Druck dürften die Lektoren, Korrektoren etc. bei solch einem Mammutwerk einiges an Zeit brauchen. Von daher bin ich mir recht sicher, dass in Auflage 103 noch etliches von Nils Wiberg drin steckt. --Elrond (Diskussion) 18:29, 4. Jan. 2017 (CET)Beantworten
Kann möglich sein, obwohl neun Jahre her. Daß es keinen neuen Herausgeber gibt, spricht immerhin dafür. Naja, alles Spekulation. Gruß, --Maxus96 (Diskussion) 19:16, 4. Jan. 2017 (CET)Beantworten
Mal ehrlich, wer will sich schon eine solche Titanenarbeit auf den Pelz holen und dann bestenfalls als dritter Autor im Titel erscheinen ;-) ?! --Elrond (Diskussion) 19:48, 4. Jan. 2017 (CET)Beantworten

In der 103. Auflage selbst steht aber nichts von zusätzlichen Autoren, nur die beiden Wiberg und Holleman (bei der 20/21. Auflage in Vertretung E. H. Buechner) sind aufgeführt (das Vorwort ist nicht unterschrieben).--Claude J (Diskussion) 11:43, 29. Okt. 2017 (CET)Beantworten

Auflagen im Artikel Bearbeiten

Warum sind im Holleman oft mehrere Auflagen zusammen, innerhalb eines Buches, z.B. "24. & 25., 1945" und "91.–100., 1985"? (nicht signierter Beitrag von Dirk ec (Diskussion | Beiträge) 06:46, 5. Dez. 2020 (CET))Beantworten