Diskussion:Helmut Glück

Letzter Kommentar: vor 16 Jahren von Carol.Christiansen in Abschnitt Enzyklopädisches Wissen

Ich verstehe nicht so ganz, warum ganz wichtige Punkte plötzlich aus dem Artikel verschwunden sind? Ich hatte mich sehr gefreut, dass der Artikel um so viel informativer geworden war und auch noch etwas dazugeschrieben. Nun sehe ich, dass es verschwunden ist. Kann man das nicht wieder irgendwie herstellen? --Victoria Schön 15:16, 2. Jul. 2007 (CEST)Beantworten

Kann man nicht: die entfernten Punkte sind irrelevant und betonen ein Nebenthema des Wirkens des Herren Glück viel zu stark. Dadurch verstoßen diese Texte gegen unseren NPOV-Grundsatz und sind deswegen nicht wieder herzustellen. --Carol.Christiansen 17:11, 2. Jul. 2007 (CEST)Beantworten
Schade, dass ich mir umsonst die Mühe gemacht habe. Ich dachte eigentlich, hier soll enzyklopädisches Wissen zugänglich gemacht werden. --Victoria Schön 08:30, 3. Jul. 2007 (CEST)Beantworten
Eben: enzyklopädisches Wissen. Schade um die Mühe, ja. Sie wäre anderweitig sinnvoller eingesetzt gewesen. --Carol.Christiansen 09:19, 3. Jul. 2007 (CEST)Beantworten

Enzyklopädisches Wissen

Bearbeiten

Carol Christiansen, ich habe an dem Artikel mitgewirkt. Auch meine Ergänzungen hast Du revertiert mit der Bemerkung: „der übliche POV durch falsche Wertigkeiten“. Was meinst Du denn mit „falschen Wertigkeiten“? Ich bitte auch um Aufklärung über den „NPOV-Grundsatz“ und die Frage, wieso das Gelöschte kein enzyklopädisches Wissen, sondern irrelevant sein soll. Du bist der Meinung, daß ein Nebenthema des Wirkens des Herrn Glück viel zu stark betont wurde. Welches der gelöschten Themen ist denn Deiner Ansicht nach das Nebenthema? --Aufermann 09:40, 4. Jul. 2007 (CEST)Beantworten

Carol Christiansen, keine Antwort ist auch eine Art Antwort. Eben erst sehe ich einen aufklärenden Beitrag von Onkel Sam: Zuerst vernichtet Carol Christiansen den Artikel über den bedeutenden und beachteten Deutschen Sprachpreis, indem er dessen Inhalte in den Artikel über die vergebende Henning-Kaufmann-Stiftung zur Pflege der Reinheit der deutschen Sprache verschiebt. Danach stellt er einen Löschantrag gegen den Artikel über die Henning-Kaufmann-Stiftung zur Pflege der Reinheit der deutschen Sprache. Quelle: Onkel Sam ebenda. Die Meinung von Onkel Sam: „Er scheint wohl etwas gegen diesen Preis zu haben“, kann ich nicht teilen, seitdem ich die Teillöschungen hier und im Artikel Heike Schmoll erlebe, die ebenfalls Trägerin des Sprachpreises ist. Ich meine, hinter dem Verschieben und Löschen von Sprachartikeln steckt mehr. Es besteht Aufklärungsbedarf. --Aufermann 15:25, 4. Jul. 2007 (CEST)Beantworten

Erwarte keine Antwort. CC will hier nur - wie auch an anderer Stelle - per Editwar seinen POV durchdrücken. Er genießt hier Narrenfreiheit. --Onkel Sam 15:58, 4. Jul. 2007 (CEST)Beantworten

Richtig, Onkel Sam: Sockenpuppen infinit gesperrter User bekommen von mir keine Antwort. Klug erkannt. :-) --Carol.Christiansen 17:20, 4. Jul. 2007 (CEST)Beantworten