Direct Line Insurance International Ladies Tennis Championships 1996

Direct Line Insurance International Ladies Tennis Championships 1996
Datum 18.6.1996 – 22.6.1996
Auflage 22
Navigation 1995 ◄ 1996 ► 1997
WTA Tour
Austragungsort Eastbourne
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Turniernummer 710
Kategorie WTA Tier II
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Rasen
Auslosung 28E/32Q/16D
Preisgeld 363.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) FrankreichFrankreich Nathalie Tauziat
Vorjahressieger (Doppel) TschechienTschechien Jana Novotná
SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario
Sieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Monica Seles
Sieger (Doppel) TschechienTschechien Jana Novotná
SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario
Stand: 6. August 2016

Das Direct Line Insurance International Ladies Tennis Championships 1996 war ein Damen-Tennisturnier in Eastbourne. Das Rasenplatzturnier war Teil der WTA Tour 1996 und fand vom 18. bis 22. Juni 1996 statt.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Monica Seles Sieg
02. Spanien  Conchita Martínez Viertelfinale
03. Tschechien  Jana Novotná Halbfinale
04. Vereinigte Staaten  Chanda Rubin Achtelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Vereinigte Staaten  Lindsay Davenport Achtelfinale

06. Vereinigte Staaten  Mary Joe Fernández Finale

07. Japan  Kimiko Date 1. Runde

08. Frankreich  Mary Pierce 1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
             
  1  Vereinigte Staaten  M. Seles 6 6
 Vereinigte Staaten  A. Frazier 4 2      Vereinigte Staaten  M. McGrath 2 4  
 Vereinigte Staaten  M. McGrath 6 6     1  Vereinigte Staaten  M. Seles 6 6
 Italien  S. Farina 3 3       Q  Argentinien  I. Gorrochategui 3 1  
Q  Argentinien  I. Gorrochategui 6 6     Q  Argentinien  I. Gorrochategui 6 6
 Vereinigte Staaten  L. McNeil 6 2 6      Vereinigte Staaten  L. McNeil 2 3  
7  Japan  K. Date 4 6 2     1  Vereinigte Staaten  M. Seles 6 6
       Frankreich  N. Tauziat 4 4  
  4  Vereinigte Staaten  C. Rubin 3 r
 Vereinigte Staaten  L. Raymond 3 6 8      Vereinigte Staaten  L. Raymond 6  
 Japan  N. Sawamatsu 6 2 6      Vereinigte Staaten  L. Raymond 2 0
 Vereinigte Staaten  L. Wild 1 2        Frankreich  N. Tauziat 6 6  
 Frankreich  N. Tauziat 6 6      Frankreich  N. Tauziat 6 6
 Rumänien  I. Spîrlea 6 5 6      Rumänien  I. Spîrlea 2 3  
8  Frankreich  M. Pierce 0 7 2     1  Vereinigte Staaten  M. Seles 6 6
5  Vereinigte Staaten  L. Davenport 6 6       6  Vereinigte Staaten  M. J. Fernández 0 2
 Vereinigte Staaten  G. Fernández 3 1     5  Vereinigte Staaten  L. Davenport 2 3
Q  Belgien  N. Feber 1 3      Indonesien  Y. Basuki 6 6  
 Indonesien  Y. Basuki 6 6      Indonesien  Y. Basuki 6 1
LL  Deutschland  K. Kschwendt 3 3       3  Tschechien  J. Novotná 7 6  
Q  Vereinigte Staaten  N. Arendt 6 6     Q  Vereinigte Staaten  N. Arendt 4 6 3
  3  Tschechien  J. Novotná 6 4 6  
    3  Tschechien  J. Novotná 1 6 6
6  Vereinigte Staaten  M. J. Fernández 6 6       6  Vereinigte Staaten  M. J. Fernández 6 2 8  
 Vereinigte Staaten  M. Werdel-Witmeyer 2 0     6  Vereinigte Staaten  M. J. Fernández 6 6
WC  Vereinigtes Konigreich  C. Wood 4 3      Japan  A. Sugiyama 3 3  
 Japan  A. Sugiyama 6 6     6  Vereinigte Staaten  M. J. Fernández 2 6 6
Q  Vereinigte Staaten  A. Miller 1 6       2  Spanien  C. Martínez 6 4 4  
 Weissrussland 1995  N. Swerawa 6 7      Weissrussland 1995  N. Swerawa 6 6 3
  2  Spanien  C. Martínez 7 4 6  
 

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Tschechien  Jana Novotná
Spanien  Arantxa Sánchez Vicario
Sieg
02.
03. Vereinigte Staaten  Katrina Adams
Vereinigte Staaten  Meredith McGrath
Halbfinale
04. Vereinigte Staaten  Nicole Arendt
Niederlande  Manon Bollegraf
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Tschechien  J. Novotná
 Spanien  A. Sánchez Vicario
6 6        
 Vereinigte Staaten  L. McNeil
 Frankreich  N. Tauziat
3 3     1  Tschechien  J. Novotná
 Spanien  A. Sánchez Vicario
6 6  
WC  Vereinigtes Konigreich  S. Smith
 Vereinigtes Konigreich  C. Wood
7 7   WC  Vereinigtes Konigreich  S. Smith
 Vereinigtes Konigreich  C. Wood
1 1  
 Deutschland  K. Kschwendt
 Japan  A. Sugiyama
5 6       1  Tschechien  J. Novotná
 Spanien  A. Sánchez Vicario
7 7  
3  Vereinigte Staaten  K. Adams
 Vereinigte Staaten  M. McGrath
6 6     3  Vereinigte Staaten  K. Adams
 Vereinigte Staaten  M. McGrath
5 6  
 Indonesien  Y. Basuki
 Kanada  J. Hetherington
4 3     3  Vereinigte Staaten  K. Adams
 Vereinigte Staaten  M. McGrath
4 6 6  
 Belgien  N. Feber
 Japan  R. Hiraki
4 6 1    Vereinigte Staaten  L. Raymond
 Australien  R. Stubbs
6 2 2  
 Vereinigte Staaten  L. Raymond
 Australien  R. Stubbs
6 4 6       1  Tschechien  J. Novotná
 Spanien  A. Sánchez Vicario
4 7 6
 Vereinigte Staaten  A. Lettiere
 Vereinigte Staaten  C. Morariu
6 2      Sudafrika  R. Nideffer
 Vereinigte Staaten  P. Shriver
6 5 4
 Australien  E. Smylie
 Vereinigte Staaten  L. Wild
7 6      Australien  E. Smylie
 Vereinigte Staaten  L. Wild
4 6 6    
 Vereinigte Staaten  A. Frazier
 Vereinigte Staaten  K. Po
6 6    Vereinigte Staaten  A. Frazier
 Vereinigte Staaten  K. Po
6 0 3  
4  Vereinigte Staaten  N. Arendt
 Niederlande  M. Bollegraf
2 4        Australien  E. Smylie
 Vereinigte Staaten  L. Wild
6 5 2
 Deutschland  C. Porwik
 Rumänien  I. Spîrlea
6 3 9      Sudafrika  R. Nideffer
 Vereinigte Staaten  P. Shriver
4 7 6  
Q  Jugoslawien Bundesrepublik 1992  T. Jecmenica
 Kroatien  M. Murić
3 6 1     Q  Jugoslawien Bundesrepublik 1992  T. Jecmenica
 Kroatien  M. Murić
7 2 6  
 Sudafrika  R. Nideffer
 Vereinigte Staaten  P. Shriver
6 7    Sudafrika  R. Nideffer
 Vereinigte Staaten  P. Shriver
6 6 8  
LL  Vereinigte Staaten  M. Werdel-Witmeyer
 Vereinigte Staaten  T. Whitlinger-Jones
4 5    

WeblinksBearbeiten