Hauptmenü öffnen

Die Linke Mecklenburg-Vorpommern

Landesverband der Partei Die Linke für Mecklenburg-Vorpommern
Die Linke Mecklenburg-Vorpommern
Torsten Koplin Wenke Brüdgam
Torsten Koplin
Wenke Brüdgam
Die Linke logo.svg
Vorsitzende Torsten Koplin
Wenke Brüdgam
Stellvertreter Susanne Krone
Dirk Bruhn
Björn Griese
Schatz­meisterin Gabriela Göwe
Geschäfts­führer Sandro Smolka
Gründungs­datum 23.–24. Juni 2007
Gründungs­ort Rostock
Hauptsitz Martinstraße 1/1A
19053 Schwerin
Landtagsmandate
11/71
Mitglieder­zahl 3.853 (Stand: 31. Dez. 2016)[1]
Website www.die-linke-mv.de

Die Linke Mecklenburg-Vorpommern ist ein Landesverband der Partei Die Linke. Er vertrat am 31. Dezember 2016 nach eigenen Angaben knapp 4.000 Mitglieder.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Gegründet wurde Die Linke Mecklenburg-Vorpommern auf dem Parteitag am 23.–24. Juni 2007 in Rostock. Sie ist durch den Zusammenschluss der Linkspartei.PDS und der WASG auf Bundesebene entstanden. Zum ersten Landesvorsitzenden der neuen Partei wählte man Peter Ritter. Sein Nachfolger wurde am 24. Oktober 2009 Steffen Bockhahn. Dieser führte den Landesverband bis zum 17. November 2012 – seitdem steht mit Heidrun Bluhm die erste Frau an der Spitze der Landespartei. Bei der Landtagswahl 2016 erzielte die Partei mit 13,2 % das geringste Wahlergebnis seit der Wiedervereinigung.

Die Linke ist in allen Landkreisen und kreisfreien Städten mit Fraktionen auf kommunaler Ebene vertreten.

StrukturBearbeiten

OrganeBearbeiten

Das höchste Organ ist der Landesparteitag. Mindestens einmal im Jahr kommt er zusammen und fasst Grundsatzbeschlüsse für die Arbeit der Partei. Zwischen den Tagungen des Parteitages leitet der Landesvorstand. Ihm gehören 18 Frauen und Männer an, die in der Regel einmal im Monat zusammenkommen. Die Vorsitzende, ihre drei Stellvertreter, die Landesschatzmeisterin sowie der Landesgeschäftsführer bilden den Geschäftsführenden Ausschuss, der die Tagungen des Landesvorstandes vorbereitet und zwischen den Sitzungen für tagesaktuelle Fragen zuständig ist. Neben dem Landesvorstand agiert als Kontroll- und Initiativorgan der Landesausschuss. Die Landespartei gliedert sich in Kreisverbände. Weiterhin gibt es diverse Arbeitsgemeinschaften.

KreisverbändeBearbeiten

Der Landesverband ist in acht Kreisverbände unterteilt[2]. Sie organisieren die Parteiarbeit vor Ort. In einigen Regionen haben sich die Mitglieder in Regional-, Orts- und Stadtverbänden zusammengeschlossen.

  • Kreisverband Rostock: Vorsitzende: Eva-Maria Kröger und Carsten Penzlin
  • Kreisverband Schwerin: Vorsitzender: Peter Brill
  • Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte: Vorsitzende: Elke Schoenfelder
  • Kreisverband Peene-Uecker-Ryck: Vorsitzende: Mignon Schwenke
  • Kreisverband Vorpommern-Rügen: Vorsitzende: Kerstin Kassner
  • Kreisverband Landkreis Rostock: Vorsitzender: Peter Hörnig
  • Kreisverband Nordwestmecklenburg: Vorsitzender: Horst Krumpen
  • Kreisverband Ludwigslust-Parchim: Vorsitzender: Marko Schmidt

Parlamentarische ArbeitBearbeiten

Landesgruppe im Deutschen Bundestag[3]Bearbeiten

Abgeordneter Wahlkreis
Dietmar Bartsch Bundestagswahlkreis Schwerin – Ludwigslust-Parchim I – Nordwestmecklenburg I
Heidrun Bluhm Bundestagswahlkreis Mecklenburgische Seenplatte II – Landkreis Rostock III
Kerstin Kassner Bundestagswahlkreis Vorpommern-Rügen – Vorpommern-Greifswald I

Fraktion im Landtag der 6. Wahlperiode ab 4. Oktober 2011[4][5]Bearbeiten

 
Helmut Holter, Fraktionsvorsitzender seit 2009

Derzeit sitzen 14 Abgeordnete für Die Linke im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern. Die Landtagsfraktion wird geführt von ihrem Vorsitzenden Helmut Holter. Neben der Landtagsfraktion gibt es seit 2006 auch eine Junge Fraktion, in der sich junge Parteimitglieder und Sympathisanten zusammengeschlossen haben.

Name Wahlkreis Anmerkungen
Hikmat Al-Sabty Landesliste
Jacqueline Bernhardt Landesliste
Barbara Borchardt Landesliste stellvertretende Vorsitzende des Petitionsausschusses
André Brie Landesliste
Henning Foerster Landesliste
Helmut Holter Landesliste Fraktionsvorsitzender
Torsten Koplin Landesliste Vorsitzender des Finanzausschusses
Regine Lück Landesliste Vizepräsidentin des Landtags
Simone Oldenburg Landesliste Stellv. Fraktionsvorsitzende
Peter Ritter Landesliste Parlamentarischer Geschäftsführer
Jeannine Rösler Landesliste
Mignon Schwenke Landesliste Stellv. Fraktionsvorsitzende
Karen Stramm Landesliste Stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit, Gleichstellung und Soziales
Fritz Tack Landesliste Vorsitzender des Ausschusses für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz

Ergebnisse bei LandtagswahlenBearbeiten

Ergebnisse
Landtagswahlen
25%
20%
15%
10%
5%
0%
'90
'94
'98
'02
'06
'11
'16
Ergebnisse der Landtagswahlen
Jahr Stimmen Sitze
1990 15,7 % 12
1994 22,7 % 18
1998 24,4 % 20
2002 16,4 % 13
2006 16,8 % 13
2011 18,4 % 14
2016 13,2 % 11

1) Bis 2006 als PDS

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Oskar Niedermayer: Parteimitglieder nach Bundesländern. Bundeszentrale für politische Bildung, 8. Juli 2017, abgerufen am 25. August 2017.
  2. Kreisverbände, abgerufen am 16. August 2016
  3. Bundestagsfraktion Die Linke im Bundestag, Abgerufen am 13. Juni 2019
  4. Liste der direkt gewählten Bewerber bei der Landeswahlleiterin
  5. Liste der über die Landeslisten gewählten Bewerber bei der Landeswahlleiterin