Die Abenteuer des Brisco County jr.

Fernsehserie

Die Abenteuer des Brisco County jr. (Originaltitel: The Adventures of Brisco County, Jr.) ist eine kurzlebige US-amerikanische Fernsehserie aus den Jahren 1993–1994, die im Wilden Westen spielt und mit Science-Fiction-Elementen kombiniert wurde. Die Serie ist eine der wenigen Westernserien, die in den 1990er Jahren für das Fernsehen hergestellt wurde.

Fernsehserie
Deutscher TitelDie Abenteuer des Brisco County jr.
OriginaltitelThe Adventures of Brisco County, Jr.
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 1993–1994
Länge 45 Minuten
Episoden 27 in 1 Staffel
Genre Western, Science-Fiction
Idee Jeffrey Boam,
Carlton Cuse
Musik Randy Edelman
Erstausstrahlung 27. August 1993 (USA) auf Fox
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
16. November 1994 auf ProSieben
Besetzung
Synchronisation

Die Serie hatte eine Staffel mit 27 Folgen.

InhaltBearbeiten

Brisco County Jr., Sohn eines berühmten Marshals, ist ein Harvard-Absolvent und ehemaliger Anwalt, der sich der Kopfgeldjagd zugewandt hat. Nach der Ermordung seines Vaters durch die 13-köpfige Gang des John Bly macht sich Brisco auf die Verfolgungsjagd. Unter der Anleitung des hasenfüßigen Anwalts Socrates Poole streift er zusammen mit dem Kopfgeldjäger Lord Bowler durch das Land und jagt die Mörder seines Vaters.

Während dieser Reise begegnet er beispielsweise dem genialen Erfinder Professor Albert Wickwire und der Saloon-Sängerin Dixie Cousins, die ihm immer wieder hilfreich zur Seite stehen. Des Weiteren stoßen Brisco, Bly und andere auf geheimnisvolle goldene Kugeln, welche mit übernatürlichen Eigenschaften ausgestattet sind. Zunächst wird angenommen, dass es sich um eine Kugel handelt, stattdessen stellt sich im Laufe der Serie jedoch heraus, dass drei verschiedene Kugeln existieren. Diese Kugeln verleihen chinesischen Zwangsarbeitern übermenschliche Kräfte, sie ziehen Big Smith in ihren Bann und auch Brisco County sr. kannte das Geheimnis dieser Kugeln und kann mit ihrer Hilfe als Geist auf die Erde zurückkehren.

EpisodenBearbeiten

  • 1. Die Kugel der Macht
  • 2. Der Schüler der Macht
  • 3. Im Reich der Amazonen
  • 4. Im Herzen der Revolution
  • 5. Wenn Frauen zu sehr lieben
  • 6. Die Glücksritter
  • 7. Die Wildwest-Piraten
  • 8. Der Geist der Väter
  • 9. Rache aus dem Reich der Toten
  • 10. Zwölf Uhr fünfzehn mittags
  • 11. Starke Mädchen – schwache Jungs
  • 12. Die Kopfgeldjägerin
  • 13. Heiße Öfen
  • 14. Drei Bräute und ein Stier
  • 15. Die Zukunft ruft
  • 16. Die Kopfgeldjäger-Tagung
  • 17. Der Jungbrunnen
  • 18. Hard Rock
  • 19. Zwei kleine Millionäre
  • 20. Die Frau aus der Zukunft
  • 21. Ned Zed, der Eiserne
  • 22. Höllenfahrt nach Mexiko
  • 23. Bube, Dame, König, As
  • 24. Von Windeln verweht
  • 25. Das Phantom von Midnightville
  • 26. Die glorreichen Sechs, Teil 1
  • 27. Die glorreichen Sechs, Teil 2

SynchronisationBearbeiten

Rolle Synchronsprecher
Brisco County Jr. Martin Keßler
James „Lord Bowler“ Lonefeather Michael Telloke
Socrates Poole Wolfgang Ziffer
Brisco County Sr. Werner Ehrlicher, Michael Chevalier

SonstigesBearbeiten

AuszeichnungenBearbeiten

  • 1994 – Young Artist Award für Adam Wylie
  • 1994 – Nominierung für den Saturn Award der Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films als Best Genre Television Series

DVD-ErscheinungBearbeiten

  • In den USA erschien am 18. Juli 2006 ein DVD-Set mit allen 27 Folgen.

WeblinksBearbeiten