Hauptmenü öffnen

Diane E. Caldwell (* 11. September 1988) ist eine irische Fußballspielerin.

Diane Caldwell
Diane Caldwell.jpg
Personalia
Name Diane E. Caldwell
Geburtstag 11. September 1988
Geburtsort Irland
Größe 173 cm
Position Abwehr
Juniorinnen
Jahre Station
2006–2009 Hofstra Pride
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010 Hudson Valley Q. Lady Blues
2011 Þór/KA 7 (1)
2012–2015 Avaldsnes IL [1]37 (4)
2016 1. FC Köln 6 (0)
2016– SC Sand 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2005–2007 Irland U-19
2006– Irland 49 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonbeginn 2016/17

2 Stand: 14. Juli 2016[2]

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Während ihres Studiums an der Hofstra University spielte Caldwell von 2006 bis 2009 für die dortige Universitätsmannschaft der Hofstra Pride. 2010 lief sie für den W-League-Teilnehmer Hudson Valley Quickstrike Lady Blues auf, mit dem sie die Play-offs erreichte. Nach einer Saison bei der isländischen Spielgemeinschaft Þór/KA in der Pepsideild kvenna wechselte sie zur Saison 2012 zum norwegischen Zweitligisten Avaldsnes IL, mit dem ihr umgehend den Aufstieg in die Toppserien gelang und mit dem sie in der Folge zweimal das norwegische Pokalfinale erreichte. Im Januar 2016 schloss sie sich dem Bundesligaaufsteiger 1. FC Köln an,[3] für den sie bis zum Saisonende in sechs Spielen zum Einsatz kam. Nach dem Abstieg des 1. FC Köln aus der Bundesliga wechselte Caldwell zum Pokalfinalisten SC Sand.[4]

NationalmannschaftBearbeiten

Caldwell debütierte im Rahmen des Algarve-Cup 2006 in der irischen Nationalmannschaft. Ihr erstes Länderspieltor erzielte sie beim Zypern-Cup 2013 gegen die Auswahl Nordirlands.

ErfolgeBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Berücksichtigt sind lediglich Einsätze in der Toppserien, also seit 2013.
  2. Diane Caldwell – Football Association of Ireland
  3. FC-Frauen verpflichten Caldwell, fc-koeln.de. Abgerufen am 6. Februar 2016.
  4. Sand verpflichtet Irin Diane Caldwell

WeblinksBearbeiten