Hauptmenü öffnen

Diana Automobilwerk

ehemaliger Automobilhersteller
Diana Automobilwerk GmbH
Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gründung 1922
Auflösung 1923
Sitz München, Deutschland
Branche Fahrzeugbau

Das Diana Automobilwerk war ein deutsches Unternehmen zur Herstellung von Kraftfahrzeugen.[1]

BeschreibungBearbeiten

Das Unternehmen hatte seinen Sitz in München an der Kaulbachstraße. Der Maschinenbauer Eugen Hauser war im Besitz mehrerer Patente. Er stellte von 1922 bis 1923 Fahrzeuge her. Der Markenname lautete Diana.[1]

Ein Modell war ein dreirädriger Personenkraftwagen. Er hatte einen Vierzylinder-Viertaktmotor mit Wasserkühlung.[1]

Außerdem berichtete die Presse damals über ein vierrädriges Gefährt, zu dem keine Details bekannt sind.[1]

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d Michael Wolff Metternich: 100 Jahre auf 3 Rädern. Deutsche Dreispur-Fahrzeuge im Wandel der Zeiten. Neue Kunst Verlag, München, ISBN 3-929956-00-4, S. 90.