Deutscher Minigolfsport Verband

Der Deutsche Minigolfsport Verband e. V. (DMV) ist der Dachverband für den Minigolfsport in Deutschland. Er wurde am 1. Oktober 1966 gegründet. Der Verband hat seine Geschäftsstelle seit 2019 nach einem Umzug in Troisdorf.

Deutscher Minigolfsport Verband
Logo Deutscher Minigolfsport Verband
Sportart Bahnengolf
Gegründet 1. Oktober 1966
Gründungsort Frankfurt am Main
Präsident Gerhard Zimmermann
Vereine 242[1]
Mitglieder 9.007[1]
Verbandssitz Troisdorf[2]
Homepage minigolfsport.de

GeschichteBearbeiten

Ein erster Dachverband wurde am 25. April 1964 unter der Bezeichnung Deutscher Bahnengolfsport Verband (DBV) gegründet. Interne Konflikte führten nach kurzer Zeit jedoch wieder zur Auflösung des Verbandes. Im Jahr 1966 folgten erneute Gespräche und die Gründung des DMV. 1969 wurde der Verband in den Deutschen Sportbund (DSB), jetzt Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) aufgenommen.

Seit 1983 gibt es in Deutschland Bundestrainer für Minigolf, erster Bundestrainer war der heutige Präsident Gerhard Zimmermann. Aktuell wird der Herren und Damenbereich von Michael Koziol trainiert. Die sportliche Leitung im Jugendbereich führt zur zeit Marc Klemm, und bei den Senioren lenkt Michael Bamberg als Seniorenbundestrainer die sportlichen Geschicke.

StrukturBearbeiten

BundesversammlungBearbeiten

Oberstes Organ ist die Bundesversammlung.[3] Sie besteht aus 3 Komponenten:

  1. den von den ordentlichen Mitgliedern bestellten Delegierten,
  2. dem Präsidium (bestimmen Tagungsort, Termin und Tagesordnung der Bundesversammlung)
  3. den Ehrenpräsidenten/Ehrenpräsidentinnen und Eh renmitgliedern.

PräsidiumBearbeiten

Von der Bundesversammlung für 2 Jahre gewählt wird das Präsidium.[3] Es besteht aus

  1. dem Präsidenten/der Präsidentin,
  2. dem Vizepräsidenten/der Vizepräsidentin Spitzensport,
  3. dem Vizepräsidenten/der Vizepräsidentin Breitensport,
  4. dem Schatzmeister/der Schatzmeisterin,
  5. dem Sportwart/der Sportwartin,
  6. dem Referenten/der Referentin für Öffentlichkeitsarbeit,
  7. dem Seniorenreferenten/der Seniorenreferentin,
  8. dem/der Gleichstellungsbeauftragten,
  9. dem Lehrwart/der Lehrwartin
  10. dem Vorsitzenden/der Vorsitzenden der Deutschen Minigolfsport Jugend (DMJ).

AmtsinhaberBearbeiten

Name[4] E-Mail
1. Dr. Gerhard Zimmermann praesident@minigolfsport.de gewählt
2. Michael Löhr vizepraesident-spitzensport@minigolfsport.de gewählt
3. Michael Burkert vizepraesident-breitensport@minigolfsport.de gewählt
4. Robert Ebi schatzmeister@minigolfsport.de gewählt
5. Gabriel Geishüttner sportwart@minigolfsport.de gewählt
6. Maximilian Schmidt pressewart@minigolfsport.de gewählt
7. Robert Kullick seniorenreferent@minigolfsport.de gewählt
8. - gleichstellungsbeauftragte@minigolfsport.de unbesetzt
9. Sebastian von Block lehrwart@minigolfsport.de gewählt
10. Dr. Simone Kohfeld info@minigolfjugend.de gewählt

Sportwarte VollversammlungBearbeiten

Die Sportwarte Vollversammlung erarbeitet Beschlüsse, welche der Bundesversammlung vorgelegt werden.[3]

Sie gliedert sich

  1. in den Sportausschuss
  2. den weiteren Aktivensprechern/Aktivensprecherinnen gemäß § 18 dieser Satzung,
  3. den von den ordentlichen Mitgliedern bestellten Delegierten (meistens Sportwarte der Landesverbände)
  4. den weiteren Aktivensprechern/Aktivensprecherinnen gemäß § 18 dieser Satzung,

SportausschussBearbeiten

Der Sportausschuss ist ein Ausschuss der Sportwarte Vollversammlung.[3]

Er besteht aus:

  1. dem DMV-Sportwart/der DMV-Sportwartin (als Vorsitzendem/als Vorsitzender),
  2. dem DMV-Seniorenreferenten/der DMV-Seniorenreferentin,
  3. dem Jugendsportwart/der Jugendsportwartin der DMJ,
  4. dem DMV-Lehrwart/der DMV-Lehrwartin
  5. dem DMV-Bundestrainer/der DMV-Bundestrainerin (wird vom Präsidium berufen),
  6. den Aktivensprechern nach §18 Abs. 2 der Satzung,
  7. zwei Beisitzern/Beisitzerinnen (werden von den ordentlichen Mitgliedern vorgeschlagen und von der Sportwarte-Voll-versammlung auf 2 Jahre gewählt)

AmtsinhaberBearbeiten

Name[5] E-Mail
1. Gabriel Geishüttner sportwart@minigolfsport.de
2. Robert Kullick seniorenreferent@minigolfsport.de
3. Volker Missonnier sportwart@minigolfjugend.de
4. Sebastian von Block lehrwart@minigolfsport.de
5. Michael Koziol bundestrainer@minigolfsport.de
6. Marcel Noack aktivensprecher@minigolfsport.de
6.1. Melanie Hammerschmidt aktivensprecherin@minigolfsport.de
7. Christian Somnitz
7.1. Michael Dostert turniere@minigolfsport.de

LandesverbändeBearbeiten

Der Verband gliedert sich in 13 Landesverbände:[6]

  • Badischer Bahnengolf-Sportverband (BBS)
  • Bayerischer Minigolfsport Verband (BMV)
  • Bahnengolf-Verband Berlin-Brandenburg (BVBB)
  • Hamburger Bahnengolf Verband (HBV)
  • Hessischer Bahnengolf-Sportverband (HBSV)
  • Minigolfsport-Verband Bremen/Niedersachsen (MVBN)
  • Nordrhein-Westfälischer Bahnengolf-Verband (NBV)
  • Minigolfsport-Verband Rheinland-Pfalz (MRP)
  • Saarländischer Minigolfsportverband (SaarMV)
  • Bahnengolf-Verband Sachsen (BVS)
  • Bahnengolf-Verband Sachsen-Anhalt (BVSA)
  • Schleswig-Holsteinischer Minigolfsport-Verband (SHMV)
  • Württembergischer Bahnengolfsportverband (WBV)

LeistungszentrumBearbeiten

In Bad Münder am Deister betreibt der Verband ein Leistungszentrum mit den Bahnensystemen Eternit und Filzgolf. Im Jahr 2009 wurde ein weiteres Leistungszentrum in Künzell eröffnet. Dieses Zentrum ist das erste mit den drei gängigsten Systemen Eternit, Beton und Filzgolf.

Deutsche MeisterschaftenBearbeiten

Deutsche Minigolfmeisterschaften (Allgemeine Klasse Damen/Herren)Bearbeiten

Der Deutsche Minigolfsport Verband veranstaltet jährlich Deutsche Minigolfmeisterschaften (Einzelwettbewerbe und Mannschaftsmeisterschaft der Allgemeinen Klasse Damen/Herren). Sie dienen der Ermittlung des Deutschen Minigolfmeisters im Zählwettspiel sowie im Lochspielwettbewerb. Ausrichter ist jeweils ein Landesverband des DMV.

Es handelt sich um Deutsche Minigolfmeisterschaften, d. h., es wird auf zwei verschiedenen Bahnensystemen gespielt, welche im Wechsel zu bespielen sind. Aus diesem Grunde kommen für die Durchführung nur Minigolfzentren als Austragungsorte in Betracht. Nach Möglichkeit soll es sich um die Bahnensysteme handeln, auf denen die EM/WM desselben Jahres ausgetragen werden.[7]

Deutsche Minigolfmeisterschaften (Seniorinnen/Senioren)Bearbeiten

Der Deutsche Minigolfsport Verband veranstaltet jährlich Deutsche Minigolfmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren in den Altersklassen I und II. Sie dienen der Ermittlung des Deutschen Minigolfmeisters der Seniorinnen und der Senioren im Zählwettspiel und im Lochspielwettbewerb. Ausrichter ist jeweils ein Landesverband des DMV.

Es handelt sich um Deutsche Minigolfmeisterschaften, d. h., es wird auf zwei verschiedenen Bahnensystemen gespielt, welche im Wechsel zu bespielen sind. Aus diesem Grunde kommen für die Durchführung nur Minigolfzentren als Austragungsorte in Betracht. Nach Möglichkeit soll es sich um die Bahnensysteme handeln, auf denen die EM desselben Jahres ausgetragen werden.[8]

Deutsche Minigolfmeisterschaften (Jugend)Bearbeiten

Deutsche Minigolf-Jugendmeisterschaften haben den Sinn, die besten Jugendlichen aller DMV-Landesverbände zum Wettkampf um die deutschen Meistertitel zusammenzuführen. Die Teilnehmer an Deutschen Jugendmeisterschaften sollen beim Wettkampf sportliche Fairness üben, persönliche Kontakte knüpfen und durch ihre Haltung eine Werbung für den Minigolfsport sein.[9]

Deutsche Minigolfmeisterschaften der BahnensystemeBearbeiten

Der Deutsche Minigolfsport Verband veranstaltet jährlich Deutsche Minigolfmeisterschaften der Bahnensysteme. Sie dienen der Ermittlung des Deutschen Minigolfmeisters der Bahnensysteme im Zählwettspiel. Ausrichter ist jeweils ein Landesverband des DMV.

Deutsche Meisterschaften System BetonBearbeiten

Ergebnisse (Alle Schlagangaben beinhalten 10 Runden)
Titel Zeitraum Ort Deutscher Senioren Mannschaftsmeister der Abt. 1 Deutsche Meisterin Allg. Klasse Damen der Abt. 1 Deutscher Meister Allg. Klasse Herren der Abt. 1 Deutsche Meisterin Seniorinnen 1 der Abt. 1 Deutsche Meisterin Seniorinnen 2 der Abt. 1 Deutscher Meister Senioren I der Abt. 1 Deutscher Meister Senioren II der Abt. Sonstiges
64. DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN SYSTEM BETON 29. – 31. August 2019 Georg-Stieler-Straße 1 a, 36093 Künzell MSC Bensheim-Auerbach e.V. (470 Schlag nach 6 Runden, Besetzung: Oliver Isenbiel, Jörg Weirich, Hans-Dirk Czerwek, Hannes Klee) Anne Dippel, Reinickendorfer MGC e.V. (312 Schlag) René Springob, MSK Neheim-Hüsten e.V. (261 Schlag) Ellen Galleinus, MSC Herscheid 1963 e.V. (274 Schlag) Sigrid Eilert, VfM Bottrop e.V. (213 Schlag) Oliver Isenbiel, MSC Bensheim-Auerbach e.V. (265 Schlag) Hans-Dirk Czerwek, MSC Bensheim-Auerbach e.V. (266 Schlag) [10]
Ergebnisliste fehlt
Ergebnisliste fehlt
Ergebnisliste fehlt
60. Deutsche Minigolfmeisterschaften System Beton 27. August – 29. August 2015 Minigolfzentrum Singen MSC Bensheim-Auerbach e.V. (470 Schlag nach 6 Runden, Besetzung: Wiemer Thomas, Parr Susanne, Weirich Jörg, Parr Walter) Hammerschmidt Sabine, MGC Schwaikheim e.V. (269 Schlag) Jäck Christopher, 1. Bahnengolf-Club Singen e.V. (254 Schlag) Warnecke Nicole, MC „Möve“ Cuxhaven-Sahlenburg e.V. (260 Schlag) Grüning Eveline, 1. BGC Hannover e.V. (302 Schlag) Bremicker Stephan, MGC Dormagen-Brechten e.V. (263 Schlag) Gerwert Karl-Heinz, MGF Waldshut 74 e.V. (263 Schlag) [11]

Deutsche Meisterschaften System MiniaturgolfBearbeiten

Ergebnisse (Alle Schlagangaben beinhalten 10 Runden)
Titel Zeitraum Ort Deutscher Senioren Mannschaftsmeister der Abt. 2 Deutsche Meisterin Allg. Klasse Damen der Abt. 2 Deutscher Meister Allg. Klasse Herren der Abt. 2 Deutsche Meisterin Seniorinnen 1 der Abt. 2 Deutsche Meisterin Seniorinnen 2 der Abt. 2 Deutscher Meister Senioren I der Abt. 2 Deutscher Meister Senioren II der Abt. 2 Sonstiges
60. Deutsche Miniaturgolf-Meisterschaften 2019 22. – 24. August 2019 Cuxhaven-Brockeswalde 1. MGC 1970 Göttingen (392 Schlag nach 6 Runden, Besetzung: Andreas von dem Knesebeck, Peter Nowsky, Lars Hasse, Philip Busche) Britta Lagerquist MGC Olympia Kiel

(226 Schlag)

Thies Fritzenkötter BGSV Castrop 1961 (214 Schlag) Andrea Reinicke MC "Möve" Cuxhaven-Sahlenburg (212 Schlag) Marion Willenbockel MC "Möve" Cuxhaven-Sahlenburg (226 Schlag) Dirk Otten TSV Salzgitter Abt. Bahnengolf (218 Schlag) Werner Meixner MGF Hammer (227 Schlag) [12]
Ergebnisliste Fehlt
58. Deutsche Meisterschaften System Miniaturgolf 31. August – 2. September 2017 Brunsbüttel 1. MGC 1970 Göttingen (384 Schlag nach 6*4 Runden, Besetzung: Andreas von dem Knesebeck, Peter Nowsky, Lars Hasse, Philip Busche) Jasmin Astrid Uhl MGC Olympia Kiel e.V. (217 Schlag) René Lagerquist MGC Olympia Kiel e.V. (201 Schlag) Andrea Reinicke MC "Möve" Cuxhaven-Sahlenburg e.V. (219 Schlag) Bernd Kunz MGC Olympia Kiel e.V. (206 Schlag) Robert Hahn 1. MGC Ludwigshafen e.V. (208 Schlag) Margot Fritzenkötter MGC "AS" Witten 1963 e.V. (239 Schlag) [13]
Ergebnisliste Fehlt
56. Deutsche Meisterschaften System Miniaturgolf 27.–29. August 2015 Kelheim 1. NMC Kelheim (409 Schlag nach 6*4 Runden, Besetzung: Bernhard Lindner, Uwe Grimme, Christian Schubert, Markus Haller) Claudia Herfurt MV Lankwitzer Dragons e.V. (218 Schläge) Kevin Leickel MGF Magdeburg 1995 e.V. (217 Schläge) Andrea Reinicke MC "Möve" Cuxhaven-Sahlenburg e.V. (232 Schläge) Anna Kalhöfer MGC "AS" Witten 1963 e.V. (260 Schläge) Bernhard Lindner 1. NMC Kelheim e.V. nach Stechen vor Hans Rolf Wageck 1. MGC Ludwigshafen e.V. (beide 220 Schläge) Hans-Peter Künzel 1. MGC Ludwigshafen e.V. (230 Schläge) [14]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Bestandserhebung 2019. (PDF) Deutscher Olympischer Sportbund, abgerufen am 30. November 2019.
  2. Satzung des Deutschen Minigolfsport Verbandes (PDF)
  3. a b c d Deutscher Minigolfsport Verband e.V.: Regelwerk-Satzung. Deutscher Minigolfsport Verband e.V., abgerufen am 17. Mai 2020 (deutsch).
  4. Deutscher Minigolfsport Verband - Minigolf und mehr. Abgerufen am 17. Mai 2020.
  5. Deutscher Minigolfsport Verband - Minigolf und mehr. Abgerufen am 17. Mai 2020.
  6. Deutscher Minigolfsport Verband - Minigolf und mehr. Abgerufen am 17. Mai 2020.
  7. Deutscher Minigolfsport Verband e. V. - Sportausschuss - Gabriel Geishüttner: DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN W 1. Deutscher Minigolfsport Verband e. V., 1. Januar 2020, abgerufen am 19. November 2020 (deutsch).
  8. Deutscher Minigolfsport Verband e. V. - Sportausschuss - Gabriel Geishüttner: DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN W 1. Deutscher Minigolfsport Verband e. V., 1. Januar 2020, abgerufen am 19. November 2020 (deutsch).
  9. Deutscher Minigolfsport Verband e. V. - Sportausschuss - Gabriel Geishüttner: DURCHFÜHRUNGSBESTIMMUNGEN DEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN W 1. Deutscher Minigolfsport Verband e. V., 1. Januar 2020, abgerufen am 19. November 2020 (deutsch).
  10. Deutscher Minigolfsport Verband e. V. - Mark Radziejewski: 64. Deutsche Meisterschaften System Beton. 31. August 2019, abgerufen am 19. November 2020 (deutsch).
  11. Deutscher Minigolfsport Verband e. V. - Platzturnierleitung - Uli Hengstler, 1. BGC Singen: Ergebnisse 60. Deutsche Minigolfmeisterschaften System Beton. 29. August 2015, abgerufen am 19. November 2020 (deutsch).
  12. Deutscher Minigolfsport Verband e. V. - Platzturnierleitung - REINICKE, Michael MC „Möve“ Cuxhaven: Ergebnisse 60. Deutsche Miniaturgolf-Meisterschaften 2019. 24. August 2019, abgerufen am 19. November 2020 (deutsch).
  13. Deutscher Minigolfsport Verband e. V. - Platzturnierleiter - Jens Bardenhagen MGC Brunsbüttel: Ergebnisse 58. Deutsche Meisterschaften System Miniaturgolf. 2. September 2017, abgerufen am 19. November 2020 (deutsch).
  14. Deutscher Minigolfsport Verband e. V. - Platzturnierleitung - Bernhard Lindner: Ergebnisse 56. Deutsche Meisterschaften System Miniaturgolf. 29. August 2015, abgerufen am 19. November 2020 (deutsch).