Deutsche Wasserball-Liga 2019/20

Die Saison 2019/20 der Deutschen Wasserball-Liga begann am 28. September 2019 und endete am 9. September 2020 mit dem entscheidenden dritten Sieg von Waspo 98 Hannover im vierten Spiel der Finalserie gegen Titelverteidiger Wasserfreunde Spandau 04. Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurde die Saison im März ohne Absteiger abgebrochen. Sechs von 16 Vereinen spielten im August und September auf Meldebasis unter der Regie des Deutschen Schwimm-Verbandes noch den Meister und die Medaillengewinner aus.

Deutsche Wasserball-Liga 2019/20
Meister Waspo 98 Hannover
Pokalsieger Wasserfreunde Spandau 04
Absteiger Abstieg ausgesetzt
DWL 2018/19

ModusBearbeiten

Die Spiele der Hauptrunde wurden in Hin- und Rückspiel ausgetragen. Anschließend folgte nur noch eine Meisterschaftsphase mit den besten sechs Mannschaften der Hauptrunde.

HauptrundeBearbeiten

In der Hauptrunde wurde in zwei Gruppen (Pro) in einer einfachen Runde mit Hin- und Rückspiel gespielt, die aufgrund der COVID-19-Pandemie am 7./8. März 2020 abgebrochen wurde. In der Pro A, der die besten acht Mannschaften der Vorsaison angehörten, qualifizierten sich die ersten beiden direkt für das Play-off-Halbfinale. Die Mannschaften auf den Plätzen drei bis sechs spielten in einem Turnier die anderen beiden Teilnehmer für das Play-off-Halbfinale aus. Für die restlichen Mannschaften war die Saison beendet, wobei der Abstieg ausgesetzt wurde.

Pro ABearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Waspo 98 Hannover (P)  12  11  0  1 223:110 +113 22:20
 2. Wasserfreunde Spandau 04 (M)  10  10  0  0 181:830 +98 20:00
 3. OSC Potsdam  11  7  0  4 154:154  ±0 14:80
 4. ASC Duisburg  12  5  1  6 169:186 −17 11:13
 5. White Sharks Hannover (A–B)  12  5  0  7 108:134 −26 10:14
 6. SV Ludwigsburg 08 (A–B)  11  2  1  8 109:153 −44 05:17
 7. SG Neukölln Berlin  12  2  0  10 118:187 −69 04:20
 8. SSV Esslingen  10  2  0  8 103:158 −55 04:16
Stand: Endstand nach Abbruch am 8. März 2020

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

 Qualifikant Play-off-Halbfinale
 Teilnehmer am Qualifikationsturnier für das Play-off-Halbfinale
(M) Meister der vorherigen Saison
(P) Pokalsieger der vorherigen Saison
(A–B) Aufsteiger aus der Pro B der vorherigen Saison

KreuztabelleBearbeiten

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.

Pro A
28. September 2019 – 8. März 2020
               
01. Wasserfreunde Spandau 04 -:- 19:10 17:10 22:40 16:70 14:20 21:90
02. Waspo 98 Hannover 11:12 20:90 24:14 27:50 -:- 20:70 20:12
03. OSC Potsdam -:- 12:21 18:16 18:13 9:8 16:90 12:50
04. ASC Duisburg 13:16 13:21 19:17 11:12 13:10 -:- -:-
05. SSV Esslingen -:- 06:17 -:- 16:18 09:10 18:13 -:-
06. White Sharks Hannover 07:19 05:11 -:- 09:11 9:8 13:12 11:50
07. SV Ludwigsburg 08 -:- 06:13 12:14 15:15 -:- 09:10 14:12
08. SG Neukölln Berlin 10:25 09:18 12:19 11:16 13:12 12:90 08:10

Entscheidungsspiel um Platz 1Bearbeiten

Datum Ergebnis Spielort
Di 25.08., 19:00 Uhr Wasserfreunde Spandau 04 12:10 Waspo 98 Hannover Berlin

Pro BBearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. SGW Köln  13  10  0  3 167:134 +33 20:60
 2. Poseidon Hamburg (N)  12  8  1  3 162:128 +34 17:70
 3. SV Krefeld 72  12  8  0  4 135:122 +13 16:80
 4. SV Bayer Uerdingen 08  13  6  1  6 146:152  −6 13:13
 5. SV Würzburg 05 (N)  12  5  1  6 115:126 −11 11:13
 6. Duisburger SV 98 (A–A)  13  3  3  7 137:146  −9 09:17
 7. SV Weiden  11  3  1  7 121:143 −22 07:15
 8. Düsseldorfer SC 1898 (N)  13  2  1  10 107:139 −32 05:21
Stand: Endstand nach Abbruch am 7. März 2020

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

(A–A) Absteiger aus der Pro A der vorherigen Saison
(N) Aufsteiger aus der 2. Wasserball-Liga

KreuztabelleBearbeiten

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.

Pro B
5. Oktober 2019 – 7. März 2020
    Köln   SVW   DSC  
01. Duisburger SV 98 09:10 -:- 8:9 20:10 07:11 9:7 9:9
02. SV Bayer Uerdingen 08 14:14 12:17 10:14 17:10 -:- 13:70 10:60
03. SGW Köln 12:10 14:15 10:90 14:10 13:70 16:80 7:8
04. SV Krefeld 72 10:11 11:10 12:14 -:- 10:12 -:- 13:10
05. SV Weiden 10:90 15:70 12:14 6:9 17:17 16:14 11:13
06. Poseidon Hamburg 19:13 16:70 17:90 13:14 -:- 14:11 16:90
07. Düsseldorfer SC 1898 10:10 09:13 07:13 10:14 9:4 6:9 -:-
08. SV Würzburg 05 15:80 10:80 07:14 08:10 -:- 12:11 8:9

Play-off Pro ABearbeiten

Qualifikationsturnier für das Play-off-HalbfinaleBearbeiten

SpieleBearbeiten

Die Spiele fanden vom 22. bis 23. August im Potsdamer Sport- und Freizeitbad Blu statt.

Datum Ergebnis
Sa 22.08., 11:30 Uhr SV Ludwigsburg 08 10:12 ASC Duisburg
Sa 22.08., 13:15 Uhr OSC Potsdam 11:11 White Sharks Hannover
Sa 22.08., 18:40 Uhr ASC Duisburg 09:12 White Sharks Hannover
Sa 22.08., 20:20 Uhr OSC Potsdam 13:16 SV Ludwigsburg 08
So 23.08., 09:45 Uhr SV Ludwigsburg 08 07:10 White Sharks Hannover
So 23.08., 11:30 Uhr OSC Potsdam 12:70 ASC Duisburg

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. White Sharks Hannover  3  2  1  0 033:270  +6 05:10
 2. OSC Potsdam  3  1  1  1 036:340  +2 03:30
 3. ASC Duisburg  3  1  0  2 028:340  −6 02:40
 4. SV Ludwigsburg 08  3  1  0  2 033:350  −2 02:40
Stand: Endstand 23. August 2020

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

 Qualifikant für das Play-off-Halbfinale

HalbfinaleBearbeiten

Datum Ergebnis
Fr 28.08., 18:00 Uhr White Sharks Hannover 05:23 Waspo 98 Hannover
So 30.08., 12:00 Uhr Waspo 98 Hannover 21:70 White Sharks Hannover
Gesamt: White Sharks Hannover 12:44 Waspo 98 Hannover
Datum Ergebnis
Fr 28.08., 20:30 Uhr OSC Potsdam 06:11 Wasserfreunde Spandau 04
So 30.08., 14:00 Uhr Wasserfreunde Spandau 04 21:70 OSC Potsdam
Gesamt: OSC Potsdam 13:32 Wasserfreunde Spandau 04

FinaleBearbeiten

Modus: Best-of-Five
Termine: 2. September 2020 (Hannover), 5. September 2020 (Berlin), 6. September 2020 (Berlin) und 9. September 2020 (Hannover)

Paarung 1. 2. 3. 4. 5.
Waspo 98 Hannover Wasserfreunde Spandau 04 10:80 9:6 09:12 11:90 ---

 Deutscher Meister

Spiel um Platz 3Bearbeiten

Modus: Best-of-Three
Termine: 2. September 2020 (Potsdam) und 5. September 2020 (Hannover)

Paarung 1. 2. 3.
OSC Potsdam White Sharks Hannover 12:90 9:7 ---

Spiel um Platz 5Bearbeiten

Modus: Best-of-Three
Termine: 2. September 2020 (Ludwigsburg), 5. September 2020 (Duisburg) und 6. September 2020 (Duisburg)

Paarung 1. 2. 3.
SV Ludwigsburg 08 ASC Duisburg 12:11 06:12 12:19

Die MeistermannschaftBearbeiten

1. Waspo 98 Hannover
 

WeblinksBearbeiten