Hauptmenü öffnen

Deutsche Fußballmeisterschaft der B-Junioren 1990/91

Die deutsche B-Jugendmeisterschaft 1991 war die 15. Auflage dieses Wettbewerbes. Meister wurde Eintracht Frankfurt, das im Finale Hertha BSC mit 8:4 n. V. besiegte.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

AchtelfinaleBearbeiten

Hinspiele: So 02.06. Rückspiele: So 09.06.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Gruppe Nord-West:
1. FC Phönix Lübeck 1:3  Hamburger SV 0:2 1:1
SV Werder Bremen 2:3  FC Schalke 04 2:0 0:3
Hertha BSC 10:40  Hannover 96 5:0 5:4
1. FC Köln 2:4  FC Bayer 05 Uerdingen 1:2 1:2
Gruppe Süd-Südwest:
Eintracht Frankfurt 10:40  1. FC Nürnberg 5:2 5:2
Karlsruher SC 7:1  TuS Koblenz 6:0 1:1
SC Freiburg 4:1  FC 08 Homburg 1:1 3:0
1. FC Kaiserslautern 4:0  SSV Reutlingen 05 1:0 3:0

ViertelfinaleBearbeiten

Hinspiele: So 16.06. Rückspiele: So 23.06.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Gruppe Nord-West:
Hamburger SV 02:13  FC Schalke 04 1:4 1:9
Hertha BSC 5:5
(3:1 i. E.)
 FC Bayer 05 Uerdingen 3:0 2:5
Gruppe Süd-Südwest:
Eintracht Frankfurt 6:2  Karlsruher SC 5:1 1:1
SC Freiburg 3:3
(4:5 i.E)
 1. FC Kaiserslautern 1:1 2:2

HalbfinaleBearbeiten

Hinspiele: So 30.06. Rückspiele: So 07.07.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Gruppe Nord-West:
FC Schalke 04 01:11  Hertha BSC 0:4 1:7
Gruppe Süd-Südwest:
Eintracht Frankfurt 3:2  1. FC Kaiserslautern 1:1 2:1

FinaleBearbeiten

Eintracht Frankfurt Hertha BSC
 
Sonntag, 14. Juli 1991 um 11:00 Uhr in Frankfurt am Main (Stadion am Bornheimer Hang)
Ergebnis: 8:4 n. V. (4:4, 1:0)
Zuschauer: 5.000
Schiedsrichter: Hermann Albrecht (Kaufbeuren)
 


Carsten Nulle – Frank Wilde – Sener Akkus, Orf – Mirco Leuschner, Sascha Lense (86. Oliver Buch), Sven Niesner, Michael Groh (C) , Slobodan Kresovic (90. Gessner) – Matthias Hagner, Michael Aničić
Trainer: Gernot Lutz
Manuel Greil – Markus Stern – Tobias Mielke, Engel – Kleinert, Christian Schneider, Mijailovic (53. Kevin Hegend), Kemal Cerkez, Hakan Dortay (58. Müller) – Hakki Celik, Goya Jaekel
Trainer: Jürgen Wittkamp
  1:0 Sascha Lense (7.)

  2:1 Sascha Lense (49.)

  3:2 Sascha Lense (85.)
  4:2 Michael Groh (89.)


  5:4 Oliver Buch (95.)
  6:4 Matthias Hagner (96.)
  7:4 Oliver Buch (98.)
  8:4 Matthias Hagner (100.)

  1:1 Mijalovic (49.)

  2:2 Goya Jaekel (70.)


  4:3 Goya Jaekel (90.)
  4:4 Hakki Celik (90.+2')
  Müller, Jaekel
Zeitstrafe: Engel

EinzelnachweiseBearbeiten