Hauptmenü öffnen

Deutsche Fußballmeisterschaft der B-Junioren 1980/81

Die deutsche B-Jugendmeisterschaft 1981 war die 5. Auflage dieses Wettbewerbes. Meister wurde Borussia Mönchengladbach, die im Finale Eintracht Frankfurt mit 1:0 besiegte.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

AchtelfinaleBearbeiten

Hinspiele: Mi/So/Mi 10./14./17..06. Rückspiele: So 21.06.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Gruppe Nord-West:
VfL Bochum 2:2
(4:3 i. E.)
 Hamburger SV 2:1 0:1
Spandauer SV 1:4  Hannover 96 0:2 1:2
VfR Neumünster 2:5  OT Bremen 1:2 1:3
Borussia Mönchengladbach 3:3
(7:6 i. E.)
 1. FC Köln 1:3 2:0
Gruppe Süd-Südwest:
FC Ensdorf 7:0  SpVgg Andernach 2:0 5:0
FC Augsburg 1:7  Eintracht Frankfurt 1:3 0:4
VfB Stuttgart 5:0  Karlsruher SC 1:0 4:0
FC 08 Villingen 02:13  1. FC Kaiserslautern 0:7 2:6

ViertelfinaleBearbeiten

Hinspiele: So 28.06. Rückspiele: Sa/So 04/05..07.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Gruppe Nord-West:
VfL Bochum 5:2  Hannover 96 1:0 4:2
OT Bremen 2:5  Borussia Mönchengladbach 1:2 1:3
Gruppe Süd-Südwest:
FC Ensdorf 0:9  Eintracht Frankfurt 0:3 0:6
VfB Stuttgart 2:7  1. FC Kaiserslautern 0:5 2:2

HalbfinaleBearbeiten

Hinspiele: So 12.07. Rückspiele: So 19.07.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Gruppe Nord-West:
VfL Bochum 4:5  Borussia Mönchengladbach 3:3 1:2
Gruppe Süd-Südwest:
Eintracht Frankfurt 7:5  1. FC Kaiserslautern 5:3 2:2

FinaleBearbeiten

Borussia Mönchengladbach Eintracht Frankfurt
 
Sonntag, 26. Juli 1981 um 11:00 Uhr in Rheydt (Grenzlandstadion)
Ergebnis: 1:0 (1:0)
Zuschauer: 10.000
Schiedsrichter: Volker Roth (Salzgitter)
 


Frank Zimmermann – Hans-Georg Dreßen (C)  – Peter Meusen, Johannes Nelles, Helmut Thomessen – Stefan Naumann, Markus Krahen, Robert Dohrmann – Guido Kopp, Uwe Kühn, Thomas Völl
Trainer: Wilfried Schmitz
Jörg Hollenbach – Klehm – Hudert, Michael Teller, Claus (42. Ciftci) – Thomas Klepper, Dennis Rieth, Thomas Berthold, Thomas Kloss – Huppert, Holger Friz
Trainer: Albrecht Turowski
  1:0 Stefan Naumann (16., Foulelfmeter)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten