Hauptmenü öffnen

Deutsche Fußballmeisterschaft der A-Junioren 1990/91

Die deutsche Fußballmeisterschaft der A-Junioren 1991 war die 23. Auflage dieses Wettbewerbes. Meister wurde der VfB Stuttgart, das im Finale den 1. FC Kaiserslautern mit 4:1 besiegte.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

AchtelfinaleBearbeiten

Hinspiele: So 02.06. Rückspiele: So 09.06.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Bayer 05 Uerdingen 6:0  Altona 93 2:0 4:0
1. FC Saarbrücken 3:4  SC Freiburg 3:3 0:1
TSV Bayer 04 Leverkusen 6:1  VfB Kiel 4:0 2:1
VfB Stuttgart 4:4
(4:2 i. E.)
 FC Bayern München 3:1 1:3
Kickers Offenbach 2:2
(1:3 i. E.)
 Eintracht Braunschweig 2:2 0:0
VfL Bochum 3:3
(3:4 i. E.)
 SC Siemensstadt 1:2 2:1
SV Werder Bremen 2:4  SV 98 Schwetzingen 2:1 0:3
SpVgg EGC Wirges 2:8  1. FC Kaiserslautern 1:3 1:5

ViertelfinaleBearbeiten

Hinspiele: Mi 12.06. Rückspiele: So 16.06.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Bayer 05 Uerdingen 2:1  SC Freiburg 0:0 2:1
TSV Bayer 04 Leverkusen 3:6  VfB Stuttgart 3:2 0:4
Eintracht Braunschweig 5:1  SC Siemensstadt 3:0 2:1
SV 98 Schwetzingen 2:3  1. FC Kaiserslautern 1:1 1:2

HalbfinaleBearbeiten

Hinspiele: Mi 19.06. Rückspiele: So 23.06.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Bayer 05 Uerdingen 5:8  VfB Stuttgart 1:1 4:7
Eintracht Braunschweig 1:2  1. FC Kaiserslautern 1:1 0:1

FinaleBearbeiten

VfB Stuttgart 1. FC Kaiserslautern
 
Sonntag, 30. Juni 1991 um 10:30 Uhr in Heilbronn (Frankenstadion)
Ergebnis: 4:1 (1:1)
Zuschauer: 8.000
Schiedsrichter: Wolfgang Mierswa (Hänigsen)
 


Sascha Rentel – Jochen EndreßFrank Posch, Daniel Reich – Thomas Schneider, Michael Keckeisen, Oliver Otto (C) , Stefan Remmler, Mario Lenhart (88. Holger Bittmann) – Marc Kienle, Frank Seifert (84. Marcus Ziegler)
Trainer: Ralf Rangnick
Mirco BitzerElvis Hajradinović – Georg Nic, Torsten Lieberknecht – Alexander Fetzer, Sven Neumann, Kristian Naglo (72. Norman Müller), Timo Gensel – Marc Denu (80. Christian Simon), Christoph Dengel, Jörg Höpfner
Trainer: Ernst Diehl

  1:1 Jochen Endreß (34.)
  2:1 Thomas Schneider (49.)
  3:1 Oliver Otto (55.)
  4:1 Marcus Ziegler (90.)
  0:1 Christoph Dengel (28.)
  Nic, Höpfner
Zeitstrafe: Hajradinovic

EinzelnachweiseBearbeiten

  • Fußball-Woche: Jahrgang 1991, Fußball-Woche Verlags GmbH, ISSN 1618-9493