Hauptmenü öffnen

Deutsche Fußballmeisterschaft der A-Junioren 1983/84

Die deutsche Fußballmeisterschaft der A-Junioren 1984 war die 16. Auflage dieses Wettbewerbes. Meister wurde der VfB Stuttgart, der im Finale den 1. FC Kaiserslautern mit 3:1 nach Verlängerung besiegte.

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

AchtelfinaleBearbeiten

Hinspiele: So 17.06. Rückspiele: So 24.06.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
1. FC Kaiserslautern 13:00  Freiburger FC 5:0 8:0
1. FC Nürnberg 3:1  VfL 1860 Marburg 1:0 2:1
1. FC Saarbrücken 1:5  SC Concordia Hamburg 1:1 0:4
TSV Havelse 9:1  TSB Flensburg 3:0 6:1
SV Eintracht Trier 1:5  FC Bayer 05 Uerdingen 1:0 0:5
VfB Stuttgart 3:2  SV Waldhof Mannheim 1:0 2:2
FC Hertha 03 Zehlendorf 2:2
(4:3 i. E.)
 1. FC Köln 1:0 1:2
SV Werder Bremen 0:6  VfL Bochum 0:3 0:3

ViertelfinaleBearbeiten

Hinspiele: So 01.07. Rückspiele: Sa/So 07./08.07.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
1. FC Kaiserslautern 5:2  1. FC Nürnberg 4:0 1:2
SC Concordia Hamburg 8:7  TSV Havelse 4:2 4:5
FC Bayer 05 Uerdingen 2:7  VfB Stuttgart 1:3 1:4
FC Hertha 03 Zehlendorf 4:3  VfL Bochum 4:2 0:1

HalbfinaleBearbeiten

Hinspiele: So 15.07. Rückspiele: So 22.07.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
1. FC Kaiserslautern 7:4  SC Concordia Hamburg 5:2 2:2
VfB Stuttgart 9:2  FC Hertha 03 Zehlendorf 8:0 1:2

FinaleBearbeiten

VfB Stuttgart 1. FC Kaiserslautern
 
Sonnabend, 28. Juli 1984 um 15:30 Uhr in Heilbronn (Städtischen Stadion)
Ergebnis: 3:1 n. V. (1:1,1:0)
Zuschauer: 9.000
Schiedsrichter: Dr. Dieter Stäglich (Bonn)
 


Christoph Weber – Wolfgang Pfiz – Andreas Rothfuß (77. Uwe Skultety), Armin Scheiffele, Vlado Szichta – Sascha Cyklarz, Erwin Waldner, Martin FritzRudi Lorch, Andreas Peuckert, Jürgen Kipper (63. Stefan Hertfelder)
Trainer: Walter Güntner
Thomas Graf – Bernhard Leist – Hans Werner Moser, Franco Foda, Stefan Brenner – Jürgen Giehl, Tino Loechelt (C) , Dennis StrichThomas Gerstner (76. Gunold Doliwa), Markus Schupp, Patrik Mohr (91. Peter Kauf)
Trainer: Ernst Diehl
  1:0 Andreas Peuckert (12.)

  2:1 Sascha Cyklarz (88.)
  3:1 Andreas Peuckert (99.)

  1:1 Hans Werner Moser (41.)
  Pfiz, Fritz   Brenner, Mohr

EinzelnachweiseBearbeiten

Kicker-Sportmagazin: Jahrgang 1984, Olympia-Verlag GmbH, ISSN 0023-1290