Hauptmenü öffnen

Deutsche Bergmeisterschaften

Radsportveranstaltung
Beate Zanner (2018) – Siegerin Elite FT und Elite Frauen – Rund um Sebnitz

Die Deutsche Bergmeisterschaft ist eine im Straßenradsport durch den Bund Deutscher Radfahrer bzw. seiner Vorgängerorganisation Deutscher Radfahrer-Verband vergebene Deutsche Meisterschaft. Im Bereich des Deutschen Radsport-Verbands der DDR wurden DDR-Bergmeisterschaften ausgetragen.

Der Austragungsmodus hat dabei mehrfach gewechselt: Das Radrennen wurde zum Teil als Bergzeitfahren ausgetragen (bzw. als Gesamtwertung zweier Bergzeitfahren), als Straßenrennen auf einem bergigen Rundkurs (mit oder ohne Bergankunft)[1][2] oder als Kombination eines Straßenrennens mit einem Bergzeitfahren.

Bis 2010 wurde die Bergmeisterschaft meistens als Rundstreckenrennen ausgetragen. Im Jahr 2011 wurde die Meisterschaft als Kombination zweier Rennen ausgetragen: Ein Bergzeitfahren als Qualifikationslauf und ein Straßenrennen nach der aus dem Skilanglauf und Nordischen Kombination bekannten Gundersen-Methode, das heißt die Fahrer starten mit den Zeitabständen aus der Qualifikation in das anschließende Verfolgungsrennen.[3] In 2012, 2013, 2014 und 2015 wurde die Meisterschaft als reines Bergzeitfahren ausgetragen, seit 2016 aber wieder als Rundstreckenrennen.

SiegerBearbeiten

Männer EliteBearbeiten

Frauen EliteBearbeiten

Männer U23Bearbeiten

Frühere MeisterschaftenBearbeiten

Berufsfahrer (1925–1970)Bearbeiten

Amateure (1921–1994)Bearbeiten

Siegerliste DDR-BergmeisterschaftBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Einzelnachweise und AnmerkungenBearbeiten

  1. z. B. 2005, vgl. Ergebnisliste
  2. vgl. 2001 ohne Bergankunft: radsport-forum.de vom 14. September 2001: Am Wochenende: Deutsche Bergmeisterschaften der Radsportler auf zwei Rundstrecken nahe Spalt - Talente wollen die Kletter-Spezialisten ärgern (Memento des Originals vom 17. Juni 2004 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.radsport-forum.de
  3. radsport-news.com vom 4. Dezember 2010: Deutsche Bergmeisterschaften 2011 als Zeitfahren
  4. inoffiziell
  5. Arno Pries (Neuwied) wurde wegen Doping disqualifiziert