Hauptmenü öffnen

Departamento Veinticinco de Mayo (Río Negro)

Departamento in Argentinien
Veinticinco de Mayo
Departamento 25 de Mayo (Río Negro - Argentina).png
Lage von Veinticinco de Mayo in Río Negro (Argentinien)
Daten
Hauptstadt Maquinchao
Einwohnerzahl 13.153 (2001, INDEC)
Fläche 27.106 km²
Bevölkerungsdichte 0,5 Ew./km²

Das Departamento Veinticinco de Mayo liegt im Süden der Provinz Río Negro im Süden Argentiniens und ist eine von 13 Verwaltungseinheiten der Provinz.

Es grenzt im Norden an das Departamento El Cuy, im Osten an das Departamento Nueve de Julio, im Süden an die Provinz Chubut und im Westen an das Departamento Ñorquincó.

Die Hauptstadt des Departamento Veinticinco de Mayo ist Maquinchao.

BevölkerungBearbeiten

Nach Schätzungen des INDEC stieg die Bevölkerungszahl von 13.153 Einwohner (2001) auf 14.047 Einwohner im Jahre 2005.

Städte und GemeindenBearbeiten

Das Departamento Veinticinco de Mayo gliedert sich in die drei Gemeinden Ingeniero Jacobacci, Los Menucos und Maquinchao und in die Comisiones de Fomento Aguada de Guerra, Clemente Onelli, Colán Conhue, El Caín und Pilquiniyeu. Weitere Siedlungen im Departamento sind Barril Niyeo, Mina Santa Teresita und San Antonio del Cuy.

Koordinaten: 41° 12′ S, 68° 42′ W