Departamento Laishí

Departamento in Argentinien
Laishí
Departamento Laishi (Formosa - Argentina).png
Lage von Laishí in Formosa (Argentinien)
Daten
Hauptstadt Misión San Francisco de Laishí
Einwohnerzahl 16.227 (2001, INDEC)
Fläche 3.480 km²
Bevölkerungsdichte 4,7 Ew./km²

Das Departamento Laishí liegt im Süden der Provinz Formosa im Norden Argentiniens und ist eine von neun Verwaltungseinheiten der Provinz. Es grenzt im Norden an das Departamento Formosa, im Osten an Paraguay, im Süden an die Provinz Chaco und im Westen an das Departamento Pirané.

Die Hauptstadt des Departamento Laishí ist Misión San Francisco de Laishí.

BevölkerungBearbeiten

Nach Schätzungen des INDEC stieg die Zahl der Einwohner im Departamento Laishí von 16.227 (2001) auf 17.042 Einwohner im Jahre 2005.

GliederungBearbeiten

Das Departamento Laishí gliedert sich in die Gemeinden dritter Kategorie General Lucio V. Mansilla, Herradura, Misión San Francisco de Laishí und Villa Escolar sowie in die Juntas Vecinales Provinciales Banco Payaguá und Tatané.

Koordinaten: 26° 24′ S, 58° 36′ W