Hauptmenü öffnen

Demetria Washington

US-amerikanische Sprinterin
Demetria Washington
Medaillenspiegel

4-mal-400-Meter-Staffel

Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Weltmeisterschaften
0Gold0 2003 Paris 4-mal-400-Meter-Staffel

Demetria Washington (* 31. Dezember 1979) ist eine US-amerikanische Leichtathletin, deren Spezialdisziplin der 400-Meter-Lauf ist.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Washington nahm an den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2001 und 2003 teil, verpasste aber im 400-Meter-Einzel-Wettbewerb jeweils das Finale.

Ihren größten Erfolg feierte Washington bei den Weltmeisterschaften in Paris in der 4-mal-400-Meter-Staffel: Gemeinsam mit Me’Lisa Barber, Jearl Miles-Clark und Sanya Richards gewann sie in 3:22,63 min die Goldmedaille vor den Teams aus Russland (3:22,91 min) und Jamaika (3:22,92 min).

BestzeitenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Athletenprofil der IAAF