Dedumonth Senebtifi

Dedumonth Senebtifi war ein altägyptischer Wesir, der am Ende der 12. Dynastie und/oder zu Beginn der 13. Dynastie amtierte. Zu seiner Person gibt es wenig Informationen. Er ist von einer Statue und einer Stele bekannt. Auf der Statue wird er nur als Dedumonth bezeichnet. Auf der Stele trägt er den Doppelnamen Dedumonth Senebtifi. Dort wird auch seine Mutter Hebegeget genannt. Seine genaue chronologische Einordnung ist etwas unsicher.[1]

WeblinkBearbeiten

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Julien Siesse: La XIIIe dynastie: histoire de la fin du Moyen Empire égyptien. Passé présent. Sorbonne Université, Paris 2019, ISBN 979-1-023-10567-4. S. 173.