David Carmo

portugiesischer Fußballspieler

David Mota Veiga Teixeira Carmo (* 19. Juli 1999 in Aveiro) ist ein portugiesischer Fußballspieler, der beim Erstligisten Sporting Braga unter Vertrag steht. Der Innenverteidiger gewann mit der portugiesischer U19-Nationalmannschaft die U19-Europameisterschaft 2018.

David Carmo
Personalia
Name David Mota Veiga Teixeira Carmo
Geburtstag 19. Juli 1999
Geburtsort AveiroPortugal
Größe 196 cm
Position Innenverteidigung
Junioren
Jahre Station
2008–2009 SC Beira-Mar
2009–2011 Casa do Benfica Estarreja
2011–2013 Benfica Lissabon
2013 Anadia FC
2014 SC Beira-Mar
2014–2015 AD Sanjoanense
2015–2018 Sporting Braga
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2018–2019 Sporting Braga B 40 (2)
2019– Sporting Braga 23 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2018 Portugal U19 10 (0)
2018–2019 Portugal U20 7 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 30. Oktober 2020

2 Stand: 30. Oktober 2020

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Der in Aveiro geborene David Carmo begann seine fußballerische Ausbildung im Nachwuchs des SC Beira-Mar und spielte anschließend in den Jugendabteilungen diverser Vereine, darunter auch zwei Jahre in jener Benfica Lissabons.[1] Im Sommer 2015 wechselte der Innenverteidiger mit 16 Jahren in die Jugendakademie von Sporting Braga.[2] Zur Saison 2018/19 wurde er die Reservemannschaft befördert, welche in der zweithöchsten portugiesischen Spielklasse spielte.[3] Am 18. August 2018 (2. Spieltag) debütierte er bei der 0:1-Heimniederlage gegen Estoril Praia in der LigaPro.[4] In den nächsten Wochen spielte er regelmäßig und schaffte es sich als Stammspieler zu etablieren.[3] Insgesamt bestritt er in dieser Spielzeit 2018/19 27 Ligaspiele,[3] musste mit Sporting Braga B jedoch den Abstieg in die Drittklassigkeit hinnehmen.[5]

In dieser Division spielte Carmo auch in der nächsten Spielzeit 2019/20 vorerst,[6] wurde jedoch nach starken Leistungen zum Jahreswechsel in die erste Mannschaft befördert.[7][8] Sein Debüt in der höchsten portugiesischen Spielklasse gab er am 17. Januar 2020 (17. Spieltag) beim 2:1-Auswärtssieg gegen den FC Porto, als er zur zweiten Halbzeit für den verletzten Raúl Silva eingewechselt wurde.[9] In den nächsten Ligaspielen erhielt er stets den Vorzug vor Silva und verdrängte diesen erfolgreich aus der Startformation.[8] Mit den Arcebispos erlebte er eine überaus erfolgreiche Rückrunde,[10] nach der sich der Verein auf dem dritten Tabellenrang platzieren konnte.[11] Carmo beendete die Saison mit 18 Erstligaeinsätzen.[8]

NationalmannschaftBearbeiten

Mit der portugiesischer U19-Nationalmannschaft nahm David Carmo an der U19-Europameisterschaft 2018 in Finnland teil.[12] Beim Turnier kam er in vier Spielen zum Einsatz[13] und stand beim 4:3-Finalsieg gegen Italien nach Verlängerung über die volle Distanz der Partie auf dem Platz.[14]

Zwischen März 2018 und März 2019 kam Carmo in sieben Länderspielen der U20 zum Einsatz.[15]

ErfolgeBearbeiten

Portugal U20

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Profil von David Carmo In: FPF (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  2. David Carmo: O novo talentoso guerreiro bracarense In: O Ambidestro vom 21. Januar 2020 (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  3. a b c David Carmo - Leistungsdaten 2018/19 In: transfermarkt.at (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  4. Sp. Braga B-Estoril, 0-1: Canarinhos vencem no Minho In: Record vom 18. August 2018 (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  5. Vitória de Guimarães B empata com Braga B e desce ao Campeonato de Portugal In: O Jogo vom 6. Mai 2019 (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  6. David Carmo In: Soccerway (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  7. David Carmo chamado no Sp. Braga e Xadas de fora da convocatória para o Dragão In: Record vom 16. Januar 2020 (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  8. a b c David Carmo - Leistungsdaten 2019/20 In: transfermarkt.at (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  9. Um insustentável desperdício de penáltis. Braga bate FC Porto no Dragão In: TSF vom 17. Januar 2020 (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  10. Sporting Braga Tabellenplatzentwicklung 2019/20 In: transfermarkt.at (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  11. Vinícius abate leão e dá terceiro lugar ao Braga In: TSF vom 25. Juli 2020 (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  12. Hélio Sousa revela convocatória final In: FPF vom 10. Juli 2018 (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  13. David Carmo - Portugal U19 In: transfermarkt.at (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  14. Le Portugal bat l’Italie et remporte le Championnat d’Europe des moins de 19 ans In: L’Équipe vom 29. Juli 2018 (abgerufen am 30. Oktober 2020)
  15. Profil von David Carmo In: FPF (abgerufen am 30. Oktober 2020)