Dassault Falcon 10X

französisches Geschäftsreiseflugzeug

Die Dassault Falcon 10X ist ein Langstrecken-Geschäftsreiseflugzeug des französischen Herstellers Dassault Aviation.

Falcon 10X
Typ: Geschäftsreiseflugzeug
Entwurfsland:

FrankreichFrankreich Frankreich

Hersteller:

Dassault Aviation

Indienststellung:

Geplant für 2025

EntwicklungBearbeiten

Das Flugzeug wurde im Mai 2021 vorgestellt und befindet sich derzeit in der Entwicklung.[1] Die Falcon 10 steht in Konkurrenz zur Bombardier Global 7500 und zur Gulfstream G700. Gegenüber diesen Mustern soll die Falcon 10X über eine geräumigere Kabine und bessere Kabinenatmosphäre (Luftdruck und -feuchtgkeit wie etwa in 900 m Höhe, bei modernen Verkehrsflugzeugen sind 2.000 m üblich) verfügen. Der Einbau eines Schlafzimmers, eines Badezimmers und einer Dusche sollen möglich sein. Dassault verspricht ein digitales Flugsteuerungssystem der nächsten Generation, das direkt von Dassaults neuester Militärtechnologie abgeleitet sein soll, die ein noch nie da gewesenes Maß an Flugpräzision und Schutz bietet.[2] Die Maschine soll bei praktisch allen Wetterbedingungen fliegen können.[3]

KonstruktionBearbeiten

Die Falcon 10X wird als Tiefdecker mit gepfeilten Tragflächen und einem ebenfalls gepfeilten T-Leitwerk ausgeführt. Die Triebwerke sind seitlich am Heck angebracht. Das Flugzeug erhält ein einziehbares Dreibeinfahrwerk mit Bugrad. Die Tragflächen sollen aus Karbonfaser gefertigt werden.[3]

Technische DatenBearbeiten

Kenndaten Falcon 10X[4]
Länge 33,4 m (109 ft 7 in)
Spannweite 33,6 m (110 ft 3 in)
Höhe 8,4 m (27 ft 7 in)
Kabinenlänge 16,4 m
Kabinenhöhe 2,03 m
Kabinenbreite 2,77 m
Kabinenvolumen 78,7 m³
Gepäckraum 5,6 m³
max. Startmasse 52.163 kg (115.000 lb)
Höchstgeschwindigkeit Mach 0,925
Startstrecke 1.829 m (6.000 ft)
Landestrecke 762 m (2.500 ft)
Dienstgipfelhöhe 15.545 m (51.000 ft)
Reichweite 13.900 km (7.500 sm)
Triebwerke 2 Rolls-Royce Pearl 10
Startschub je 80 kN (18.000 lbf)

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. High-speed, ultra-long-range Falcon will come with innovative safety features derived from latest fighter technology. In: dassault-aviation.com. 6. Mai 2021, abgerufen am 12. Mai 2021 (englisch).
  2. www.aerotelegraph.com: Dassault trumpft mit neuem Langstrecken-Businessjet auf , vom 7. Mai 2021, abgerufen am 13. Mai 2021
  3. a b www.flugrevue.de: Falcon 10X – Dassault will an die Spitze, vom 6. Mai 2021, abgerufen am 13. Mai 2021
  4. Falcon 10X. In: dassault-aviation.com. Abgerufen am 12. Mai 2021 (englisch).