Hauptmenü öffnen
Darude (2014)

Darude (* 17. Juli 1975 in Eura, Finnland; eigentlich Ville Virtanen) ist ein finnischer DJ.

Inhaltsverzeichnis

BiografieBearbeiten

1996 begann Darude mit der Produktion eigener Songs. Als er dem Musikproduzenten Jaako Salovaara ein Demotape mit dem Track Sandstorm gab, konnte er einen Vertrag mit dem Label 16 Inch Records unterzeichnen. Sandstorm wurde 2000 ein weltweiter Hit, erreichte in zahlreichen Ländern die Top 10 und kam sogar in die US-amerikanischen Popcharts (Platz 86). In den finnischen Charts blieb das Stück zwar auf Platz 3 hängen, aber mit Platin-Status und 42 Chartwochen – nur zwei Lieder waren seit 1995 dort länger in den Charts – war es ein ungewöhnlicher Erfolg.[1]

Der Nachfolger Feel The Beat konnte international noch einmal an den Erfolg anknüpfen und erreichte in vielen Ländern Platzierungen um die 20 und in Großbritannien Platz 5. In Finnland war es der erste Nummer-1-Hit und auch das folgende Album Before The Storm erreichte noch im selben Jahr Platz 1 unter den Alben. Bis zum nächsten Album Rush dauerte es drei Jahre. Es erreichte auch nur Platz 4 in Finnland, dafür warf es zwei Nummer-1-Hits ab: Music und Next To You. International herrschte aber nur noch geringes Interesse an dem Finnen und seiner Musik. 2007 kehrte Darude mit dem Titel Tell Me zurück und hatte damit seinen vierten Nummer-1-Hit in seiner Heimat. 2015 erschien das Album Moments und stieg auf Platz 31 der finnischen Albumcharts ein.

Am 29. Januar 2019 wurde bekannt gegeben, dass er zusammen mit dem Sänger Sebastian Rejman Finnland beim Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv vertreten wird. Das Lied Look Away der beiden wurde über die Vorentscheidung Uuden Musiikin Kilpailu 2019 bestimmt.[2][3] Nach der Teilnahme am ersten Halbfinale landete das Duo auf den letzten Platz und verpasste somit den Einzug ins Finale des Wettbewerbs.

Internetphänomen Darude – SandstormBearbeiten

Spätestens ab 2013 wurde der Titel Sandstorm zu einem viralen Video, nachdem das Lied in Livestreams als Hintergrundmusik lief. Viele Zuschauer fragten nach dem Namen des Titels, was dann mit Darude – Sandstorm beantwortet wurde.[4] Seitdem ist dieser Ausdruck als Meme bekannt. Als Aprilscherz 2015 zeigte YouTube bei jeder Suche nach Musik die Meldung Meinten Sie Darude – Sandstorm, unabhängig davon, ob es sich tatsächlich um dieses Lied handelt.[5] Internetnutzer beantworten in den Kommentaren Fragen nach einem unbekannten Hintergrundlied in Youtube-Videos auch mit diesem Lied.[6] Allein im Jahr 2014 wurde die Anzahl der Klicks des Videos mehr als verdoppelt.[7]

DiskografieBearbeiten

AlbenBearbeiten

Jahr Titel Chartplatzierungen[8] Anmerkungen
Deutschland  DE Osterreich  AT Schweiz  CH Vereinigtes Konigreich  UK Vereinigte Staaten  US Finnland  FI
2000 Before the Storm
35
(5 Wo.)
300! 55
(20 Wo.)
300! 300! 1
 Platin

(36 Wo.)
Erstveröffentlichung: 5. September 2000
2003 Rush
300! 300! 300! 300! 300! 4
(8 Wo.)
Erstveröffentlichung: 15. Juli 2003
2007 Label This! (Finnish Edition)
300! 300! 300! 300! 300! 300!
Erstveröffentlichung: 1. Oktober 2007
2008 Label This! (US Edition)
300! 300! 300! 300! 300! 300!
Erstveröffentlichung: 1. Oktober 2008
2015 Moments
300! 300! 300! 300! 300! 31
(1 Wo.)
Erstveröffentlichung: August 2015

SinglesBearbeiten

Jahr Titel
Album
Chartplatzierungen[8] Anmerkungen
Deutschland  DE Osterreich  AT Schweiz  CH Vereinigtes Konigreich  UK Vereinigte Staaten  US Finnland  FI
1999 Sandstorm
Before the Storm
6
 Gold

(17 Wo.)
13
(15 Wo.)
8
(27 Wo.)
3
 Platin

(22 Wo.)
83
 Gold

(10 Wo.)
3
 Platin

(42 Wo.)
Erstveröffentlichung: November 1999
2000 Feel the Beat
Before the Storm
18
(10 Wo.)
24
(11 Wo.)
34
(20 Wo.)
5
(15 Wo.)
300! 1
(18 Wo.)
Erstveröffentlichung: April 2000
Out of Control (Back for More)
Before the Storm
42
(6 Wo.)
50
(5 Wo.)
76
(6 Wo.)
13
(6 Wo.)
300! 12
(4 Wo.)
Erstveröffentlichung: Dezember 2000
2003 Music
Rush
77
(2 Wo.)
300! 300! 300! 300! 1
(8 Wo.)
Erstveröffentlichung: Februar 2003
Next To You
Rush
300! 300! 300! 300! 300! 1
(4 Wo.)
Erstveröffentlichung: April 2003
2007 Tell Me
Label This!
300! 300! 300! 300! 300! 1
(5 Wo.)
Erstveröffentlichung: April 2007
My Game
Label This!
300! 300! 300! 300! 300! 4
(4 Wo.)
Erstveröffentlichung: September 2007

Weitere Singles

  • 2008: I Ran (So Far Away) (feat. Blake Lewis)
  • 2008: In the Darkness
  • 2015: Beautiful Alien (feat. AI AM)
  • 2016: Moments (feat. Sebastian Reyman)
  • 2017: Singularity (mit Zac Waters feat. Enya Angel)
  • 2018: Surrender (mit Ashley Wallbridge feat. Foux)
  • 2018: Timeless (feat. JVMIE)
  • 2019: Release Me (feat. Sebastian Rejman)
  • 2019: Superman (feat. Sebastian Rejman)
  • 2019: Look Away (feat. Sebastian Rejman)
  • 2019: Hide (feat. Audioventura & Jvmie)

Auszeichnungen für MusikverkäufeBearbeiten

Goldene Schallplatte

  • Australien  Australien
    • 2001: für die Single Feel the Beat
  • Danemark  Dänemark
    • 2018: für die Single Sandstorm
  • Schweden  Schweden
    • 2000: für die Single Sandstorm

Anmerkung: Auszeichnungen in Ländern aus den Charttabellen bzw. Chartboxen sind in ebendiesen zu finden.

Land/Region   Gold   Platin Verkäufe Quellen
Australien  Australien (ARIA) 1 0! P 35.000 aria.com.au
Danemark  Dänemark (IFPI) 1 0! P 45.000 ifpi.dk
Deutschland  Deutschland (BVMI) 1 0! P 250.000 musikindustrie.de
Finnland  Finnland (IFPI) 0! G 2 100.435 ifpi.fi
Schweden  Schweden (IFPI) 1 0! P 15.000 sverigetopplistan.se
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten (RIAA) 1 0! P 500.000 riaa.com
Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich (BPI) 0! G 1 600.000 bpi.co.uk
Insgesamt 5 3

QuellenBearbeiten

  1. Dauerbrenner Top 20 (Memento des Originals vom 27. Oktober 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.chartsurfer.de
  2. YLE: Darude announced as Finnish entry for the Eurovision Song Contest 2019. In: yle.fi. 29. Januar 2019, abgerufen am 31. Januar 2019 (finnisch).
  3. Darude will perform 'Look Away' at Eurovision 2019. Abgerufen am 14. März 2019.
  4. Darude – Sandstorm bei Youtube (abgerufen am 29. November 2014)
  5. Nastassia Baroni: YouTube Are Pulling An Amazing April Fools Gag With Help From Darude. In: musicfeeds.com. 2. April 2015, abgerufen am 11. Januar 2017 (englisch).
  6. Darude – Sandstorm. In: Know Your Meme. (knowyourmeme.com).
  7. Youtubers react to Darude – Sandstorm englisch, abgerufen am 29. November 2014
  8. a b Chartquellen: DE AT CH UK US FI

WeblinksBearbeiten

  Commons: Darude – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien