Danny Care

englischer Rugby-Union-Spieler

Daniel Stuart Care (* 2. Januar 1987 in Leeds) ist ein englischer Rugby-Union-Spieler. Er spielt als Gedrängehalb für die englische Nationalmannschaft und die Harlequins. Er gilt als eines der größten Talente des Landes.

Danny Care
Danny Care
Spielerinformationen
Voller Name Daniel Stuart Care
Geburtstag 2. Januar 1987
Geburtsort Leeds, England
Verein
Verein Harlequins
Position Gedrängehalb
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Punkte)
2003–2006
2006–
Leeds Tykes
Harlequins
 
155 (240)
Mannschaften in der Jugend
Jahre Mannschaft
1993–1997
2002–2003
West Park Bramhope
Otley RUFC
Nationalmannschaft
Jahre Nationalmannschaft Spiele (Punkte)
2008– England 52 (44)

Stand: 11. Januar 2014
Nationalmannschaft: 16. September 2015

KarriereBearbeiten

Care begann seine Profikarriere bei den Leeds Tykes, zu denen er vom Otley RUFC gewechselt war. In der Saison 2006/07 zog es ihn nach dem Abstieg des Vereins zu den Harlequins.

Care war Mitglied der Siebener-Rugby-Nationalmannschaft, die bei den Commonwealth Games 2006 die Silbermedaille gewinnen konnte. Im selben Jahr bestritt er auch Spiele für die U21- und U19-Auswahl, mit letzterer erreichte er bei der Weltmeisterschaft den dritten Platz. 2008 spielte er dann erstmals für die England Saxons, die Reserve der Nationalmannschaft.

Cares Debüt für die Nationalmannschaft folgte bei der Sommertour nach Neuseeland, wo er im ersten Testspiel eingewechselt wurde. Beim zweiten Aufeinandertreffen mit den All Blacks stand er erstmals in der Startformation und legte gleich einen Versuch. Im November wurde er in allen Partien in der Anfangsformation eingesetzt. Im Heineken Cup bewies er ebenfalls seine internationale Klasse und half seinem Verein, den favorisierten Club Stade Français sowohl im Auswärts- als auch im Heimspiel zu schlagen.

WeblinksBearbeiten