Daniel Ings

britischer Schauspieler

Daniel Ings (* 30. November[1] 1985[2]) ist ein britischer Schauspieler. Er ist bekannt für die Rolle des Luke Curran in der komödiantischen Channel 4/Netflix-Serie Lovesick.[3]

Zunächst besuchte er die Dauntsey's School in Wiltshire, nach seinem Abschluss ging er auf die Lancaster University, wo er Theaterwissenschaften studierte und das Studium im Jahr 2008 abschloss.[4] Später übte er sich im Schauspiel an der Bristol Old Vic Theatre School und dem britischen National Youth Theatre und trat in einigen TV-Serien, Theaterstücken und Kinofilmen in Erscheinung. Ings ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen.[5]

FilmografieBearbeiten

TheaterBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://affairpost.com/who-is-daniel-ings-bio-english-actor-age-partner-married-wife-lovesick-single/
  2. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 30. April 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.theatre.com
  3. Joanna Robinson: What’s New on Netflix in November—and What to Watch Before It Disappears, Vanity Fair. 3. Oktober 2014. Vorlage:Cite news/temporär
  4. Daniel Ings (Memento vom 3. Januar 2018 im Internet Archive), Lancaster University
  5. https://affairpost.com/who-is-daniel-ings-bio-english-actor-age-partner-married-wife-lovesick-single/
  6. Daniel Ings, Kristin McGuire Lead Southwark Playhouse's Howl's Moving Castle
  7. One Man, Two Guvnors at Theatre Royal Haymarket (Memento vom 8. Juni 2012 im Internet Archive)