Dampflokomotiven der norwegischen Eisenbahngesellschaft Norsk Hoved-Jernbane

Liste der Lokomotiven

Diese Liste führt die Dampflokomotiven der norwegischen Eisenbahngesellschaft Norsk Hoved-Jernbane (NHJ) auf.

Norsk Hoved-Jernbane war Norwegens erste private Eisenbahngesellschaft. Sie verwendete zudem als erste Gesellschaft in Norwegen Dampflokomotiven. Der erste Lokomotive wurde 1851 zum Bau der Hovedbane geliefert. Die Nummerierung erfolgte in Anlehnung an die Sortierung des Lokomotivparkes der Norges Statsbane (NSB). Beide Gesellschaften arbeiteten sehr eng zusammen, so dass die Übernahme der Hovedbane 1926 als Distrikt Oslo der NSB fast nur eine Formsache war.

Bereits ab Mitte der 1860er Jahre wurden die Normalspurlokomotiven von NHJ und NSB in einer gemeinsamen Nummernliste geführt. Beim Zusammenschluss musste daher keine Lokomotive mit neuer Nummer versehen werden.

Die Klassifizierung in Baureihen begannen die beiden Gesellschaften um 1900. NSB verwendete Zahlen, während NHJ Buchstaben wählte. Die folgende Liste zeigt alle bei NHJ in den Jahren von 1851 bis 1927 verwendete Lokomotiven mit den Baureihenzuordnungen der Jahre 1900 und 1923 sowie die Typenbezeichnungen der NSB, die sie 1927 erhielten.

Liste der BetriebsnummernBearbeiten

Nr Lieferant Lieferdatum Inbetriebnahme Ausgemustert Achsfolge Baureihe 1900 Baureihe 1923 NSB - Type Bemerkungen
1 Robert Stephenson 14.10.1851 1851 (für Bauzüge) 1.7.1911 1B-3 A
1" Thunes mekaniske verksted 15.7.1911 1911 28.12.1958 2'C-3 A" 45a
2 Robert Stephenson 14.10.1851 1851 (für Bauzüge) 1.6.1911 1B-3 A
2" Thunes mekaniske verksted 10.10.1911 1911 28.12.1958 2'C-3 A" 45a
3 Robert Stephenson 14.10.1851 1851 (für Bauzüge) 1.4.1906 1B-3 A
3" Thunes mekaniske verksted 17.11.1911 1911 22.2.1955 2'C-3 A" 45a
4 Robert Stephenson 20.11.1852 1854 1.12.1911 1B-3 A
4" Hamar Jernstøberi 24.8.1914 1914 28.12.1958 2'C-3 A" 45a
5 Robert Stephenson 26.7.1853 1854 1.12.1911 1B-3 A
5" Hamar Jernstøberi 9.1919 1919 28.12.1958 2'C-3 A" 45a
6 Robert Stephenson 9.11.1854 1854 1.10.1888 C, 1865: C-2 Umbau von Tenderlok in Schlepptenderlok 1865
6" Hanomag 1893 1893 18.11.1927 1'B-3 B2 J
7 Robert Stephenson 15.11.1854 1854 22.6.1884 C, 1864: C-2 Umbau von Tenderlok in Schlepptenderlok 1864
7" Hanomag 1893 1893 27.7.1926 1'B-3 B2 J
8 Robert Stephenson 11.6.1857 15.11.1857 1922 B, 1862: B-2, 1891: 1'B-2 B J Umbau von Tenderlok in Schlepptenderlok 1862, erneuter Umbau 1891
9 Robert Stephenson 11.6.1857 11.11.1857 18.11.1927 B, 1863: B-2, 1893: 1'B-3 B1 J Umbau von Tenderlok in Schlepptenderlok 1863, erneuter Umbau 1893
10 Robert Stephenson 11.6.1857 10.11.1857 1919 B, 1863: B-2, 1890: 1'B-2 B J Umbau von Tenderlok in Schlepptenderlok 1863, erneuter Umbau 1890.
11 Robert Stephenson 27.6.1861 6.8.1861 22.12.1891 1B-3 (A) Nach Kesselexplosion am 22. Dezember 1891 im Bahnhof Strømmen ausgemustert
11" Manning Wardle 16.9.1892 1892 29.8.1964 B D H 7a Restauriert für Krøderbanen, betriebsfähig
12 Robert Stephenson 27.6.1861 18.8.1861 1919 1B-3 A
13 Baldwin 7.1917 1917 28.6.1956 1'C1' D 32b
14 Baldwin 7.1917 1917 28.6.1956 1'C1' D 32b
15 Baldwin 10.1919 1920 26.6.1954 2'C-12' A1" 46a
16 Baldwin 10.1919 1920 17.2.1949 2'C-12' A1" 46a
22 Robert Stephenson 8.6.1870 1870 18.11.1927 1B-3 A1
23 Robert Stephenson 8.6.1870 1870 27.7.1926 1B-3 A1
24 Manning Wardle 18.6.1875 1875 7.7.1961 B D H 7a Norwegens Lokomotive mit der längsten Einsatzzeit, 86 Jahre
25 Manning Wardle 27.10.1875 1875 18.4.1955 B D H 7a Als Museumslok im Norsk Jernbanemuseum in Hamar vorhanden
32 Sharp Stewart and Company 1880 1881 17.6.1932 1'C-2 C E 44a Umgebaut 1913
33 Sharp Stewart and Company 1880 1881 7.5.1931 1'C-2 C E 44b Umgebaut 1912
34 Manning Wardle 7.5.1882 1882 7.7.1961 B D H 7a
35 Sharp Stewart and Company 1885 1885 7.5.1931 1'C-2 C E 44b Umgebaut 1916
36 Sharp Stewart and Company 1885 1885 7.5.1931 1'C-2 C E 44b Umgebaut etwa 1920
37 Sharp Stewart and Company 1885 1885 10.11.1954 1'C-2 C E 44a Umgebaut etwa 1920
38 Sharp Stewart and Company 1889 1889 7.5.1931 1'C-2 C E 44a Umgebaut 1914
39 Sharp Stewart and Company 1889 1889 1922 1'C-2 C
62 Manning Wardle 16.10.1889 1889 29.8.1956 B D H 7a
84 Nylands mekaniske verksted 1896 1896 4.7.1962 B D H 7a
85 Nydqvist och Holm 1896 1897 1923 1'B-3 B2 J
86 Nydqvist och Holm 1896 1897 1925 1'B-3 B2 J
87 Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik 18.2.1898 21.3.1898 27.7.1926 1'B-3 B2 J
88 Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik 18.2.1898 21.3.1898 27.7.1926 1'B-3 B2 J
89 Nylands mekaniske verksted 1.4.1898 20.4.1898 14.4.1954 B D H 7a
90 Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik 15.3.1898 9.4.1898 4.7.1962 C E G" 42a
91 Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik 2.9.1899 9.1999 31.7.1962 C F G 43a
92 Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik 2.9.1899 9.1999 7.7.1964 C F G 43a
93 Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik 15.2.1901 3.1901 25.10.1950 1'B-3 G F" 41a
94 Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik 15.2.1901 3.1901 7.7.1953 1'B-3 G F" 41a
95 Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik 9.4.1901 5.1901 18.10.1960 C F G 43a
96 Borsig 8.1910 1911 12.8.1954 1'D-3 H B 47a
97 Borsig 1.9.1910 1911 28.2.1958 1'D-3 H B 47a
98 Borsig 6.1912 1912 15.6.1957 1'D-3 H B 47a
99 Baldwin 7.1917 1917 16.2.1953 1'D1' C 48a

LiteraturBearbeiten

  • Bjerke, Hansen, Johansson & Sando: Damplokomotiver i Norge. Norsk Jernbaneklubb, Oslo 1987.

WeblinksBearbeiten