Hauptmenü öffnen

DFB-Junioren-Vereinspokal 1986/87

deutscher Fußballwettbewerb für männliche A-Jugend-Fußballmannschaften 1986/87

Der DFB-Junioren-Vereinspokal 1987 war die 1. Auflage dieses Wettbewerbes. Sieger wurde der 1. FC Nürnberg, das im Finale Borussia Mönchengladbach mit 2:1 besiegte.

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

AchtelfinaleBearbeiten

Datum Ergebnis


Gruppe Nord-West:
So 14.06., 11:00 Borussia Mönchengladbach 7:0  Blau-Weiß 90 Berlin
So 14.06., 11:00 FC Schalke 04 2:1 n. V.  Eintracht Braunschweig
Sa 13.06., 15:00 TSB Flensburg 2:0  OT Bremen
So 14.06., 11:00 Alemannia Aachen 3:2  Hamburger SV
Gruppe Süd-Südwest:
So 14.06., 10:30 SV Darmstadt 98 1:2 n. V.  1. FC Nürnberg
So 14.06., 11:00 FC Germania Metternich 2:0  TSB Schwäbisch Gmünd
So 14.06., 11:00 Borussia Neunkirchen 4:3  SV Kuppenheim
So 14.06., 10:45 FK Pirmasens 2:1  SV Waldhof Mannheim

ViertelfinaleBearbeiten

Datum Ergebnis


Gruppe Nord-West:
So 21.06., 11:00 Borussia Mönchengladbach 3:1  FC Schalke 04
So 21.06., 11:00 TSB Flensburg 1:4  Alemannia Aachen
Gruppe Süd-Südwest:
Sa 20.06., 15:30 1. FC Nürnberg 2:0  FC Germania Metternich
So 21.06., 10:30 Borussia Neunkirchen 5:2  FK Pirmasens

HalbfinaleBearbeiten

Datum Ergebnis


Gruppe Nord-West:
So 28.06., 11:00 Borussia Mönchengladbach 1:0  Alemannia Aachen
Gruppe Süd-Südwest:
So 28.06., 10:30 1. FC Nürnberg 1:0  Borussia Neunkirchen

FinaleBearbeiten

Paarung   Borussia Mönchengladbach  1. FC Nürnberg
Ergebnis 1:2 (0:0)
Datum 4. Juli 1987 um 15:00 Uhr
Stadion Grenzlandstadion, Rheydt
Zuschauer 1.300
Schiedsrichter Karl-Josef Assenmacher (Hürth)
Tore 0:1 Norbert Röhrer (44.)
1:1 Michael Jurcic (55.)
1:2 Yener Sentürk (75.)
Borussia Mönchengladbach Michael Stockschläger – Santner – Jansen, Göbbels – Ferber (52. Karlheinz Pflipsen), Lothar Schrade, Delano Ketter, Stefan Effenberg – Thomas Hebben, Michael Jurcic, Mario Ketelaer
Trainer: Hans-Gerd Schommen
1. FC Nürnberg Peter Romeis – Thomas Lang (C)  – Fikret Kaptan, Frank Grimm, Norbert Schilling (67. Jürgen Stirnweiß) – Bernd Meyer, Frank Frauenknecht, Norbert Röhrer, Thomas Ziemer – Yener Sentürk, Frank Schleicher
Trainer: Manfred Rüsing
Gelbe Karten   Jansen – keine
Zeitstrafen Jansen – keine

EinzelnachweiseBearbeiten

Kicker-Sportmagazin: Jahrgang 1987, Olympia-Verlag GmbH, ISSN 0023-1290