Hauptmenü öffnen
Cumulus Media
Rechtsform Inc.
Gründung 1997
Sitz Atlanta, Georgia, USA
Leitung Mary G. Berner, CEO
Mitarbeiterzahl 3.706
Umsatz 1,168 Mrd. US-$
Branche Radiosender
Website cumulus.com
Stand: 2015

Cumulus Media, Inc. ist eine private US-amerikanische Radiogesellschaft mit Sitz in Atlanta, Georgia. Das Unternehmen hat 3.706 Vollzeitbeschäftigte[1] und erwirtschaftete 2015 einen Umsatz von 1,168 Mrd. US-$[2]. Das Unternehmen besitzt rund 570 Radiosender unterschiedlicher Größe auf 150 Märkten (Stand: 2011).[3]

Nach Angaben der IHeartMedia ist Cumulus Media der zweitgrößte Betreiber von Ultrakurzwelle- und Mittelwellenstationen in den USA. 2010 übernahm das Unternehmen die Radiosparte der Citadel Broadcasting Corperation, dem bis zu diesem Zeitpunkt drittgrößten Marktteilnehmer.[4]

UnternehmensstrukturBearbeiten

Cumulus Media gliedert sich in regionale Lizenzgesellschaften für den Besitz von Sendern und einer Reihe von Programm-Netzwerken:

HörfunksenderBearbeiten

Im Folgenden eine Auswahl der Radiosender, die teilweise über Tochtergesellschaften betrieben werden:

  • KGO-AM, San Francisco
  • KKAT, Salt Lake City, Utah
  • KSAN, San Francisco
  • KTCK, Dallas, Texas
  • WBRW, Blacksburg, Virginia
  • WJR, Detroit

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Cumulus (CMLS) Business Summary. Yahoo! Finance. Abgerufen am 1. September 2016.
  2. Cumulus Media Inc. (CMLS). Yahoo! Finance. Abgerufen am 1. September 2016.
  3. Cumulus now owns Citadel Broadcasting - Atlanta Business Chronicle. 16. September 2011, abgerufen am 1. September 2016.
  4. Citadel Broadcasting Signs Merger Agreement with Cumulus Media | Business Wire. In: www.businesswire.com. Abgerufen am 28. November 2016.