Cube (Fahrradmarke)

Cube (Eigenschreibweise CUBE) ist eine Fahrradmarke der Pending System GmbH & Co. KG, aus Waldershof in Bayern. Cube gehört zu den größten Fahrradherstellern in Deutschland und verkauft nach eigenen Angaben über 500.000 Räder im Jahr (Stand 2015). Die Räder werden am Standort Waldershof montiert, ein Teil der Produktion findet in Asien statt.[2]

Pending System GmbH & Co. KG

Logo
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1993
Sitz Waldershof, Deutschland
Leitung Andreas Foti, Geschäftsführer[1]
Mitarbeiterzahl 113 (2018)[1]
Branche Fahrradhersteller
Website www.cube.eu

CUBE Stereo 150.
Das Team Erdinger Alkoholfrei Perspektivteam mit dem CUBE Aerium

Laut Bundesanzeiger wies das Mutterunternehmen im Geschäftsjahr 2017/18 ein Rohergebnis von 28,6 Millionen Euro und einen Jahresüberschuss von 3,1 Millionen Euro bei Umsatzerlösen von 494 Millionen Euro aus.[1]

GeschichteBearbeiten

Cube wurde 1993 im oberpfälzischen Waldershof von Marcus Pürner gegründet. Räder der Marke sind in 67 Ländern weltweit über den Fachhandel erhältlich. Bei der Tour de France 2017 und 2018 rüstete Cube das Team Wanty-Groupe Gobert aus.

ProdukteBearbeiten

Cube gehört in Europa zu den Marktführern im mittleren und hochwertigen Mountainbike-Sortiment.[3] Darüber hinaus fertigt das Unternehmen Renn-, Cross-, Gravel-, Trekking- sowie ergonomisch angepasste Frauen- und Kinderräder. Zudem vertreibt Cube eine Kleidungs- und Accessoire-Kollektion. Im Jahr 2018 machten E-Bikes ca. 28 Prozent der von Cube verkauften Räder[4] und 50 Prozent des Markenumsatzes aus.[1]

SponsoringBearbeiten

  • Cube Action Team:[5] Das Cube Action Team wurde im Jahr 2011 gegründet. Seitdem konnte das Team mehrere Erfolge, beispielsweise auf der Enduro World Series oder bei der Trans-Provence, feiern.
  • Cube Global Squad: Das Team „Cube Global Squad“ wurde im Jahr 2016 neu gegründet, um sich im Downhill Worldcup zu etablieren. Phil Atwill, Gaetan Vige und der mehrmalige Deutsche Meister im Downhill, Max Hartenstern, formen aktuell das Team.
  • Wanty-Groupe Gobert: Das belgische Pro Continental Team.
  • Triathlon: Cube unterstützt zahlreiche professionelle Triathleten:
Raelert Brothers (Andreas und Michael Raelert), Andreas Böcherer, Florian Angert, Franz Löschke, Svenja Thoes, Céline Schärer. Außerdem wird das Team Erdinger Alkoholfrei von Cube unterstützt.
  • Factory Pilots: Cube unterstützt namhafte Sportler mit Ausrüstung und Know-how.
Mitglieder (Auswahl): Nicole und Lothar Leder, Louis Wolf, Lisa Breckner, Gerd Schönfelder, Team Erdinger Alkoholfrei, Team Strassacker, MHW Cube Racing Team
  • Factory Co-Pilots: Aktive Sportler, unterstützt von Cube und ihrem lokalen Händler.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d Pending System GmbH & Co. KG Waldershof: Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.07.2017 bis zum 30.06.2018, Berichtigung der Veröffentlichung vom 12.08.2019, 16.12.2019. In: Bundesanzeiger, Online-Suchmaske.
  2. Zacharias Zacharakis: Unterm Rad. In: ZEIT online. 5. Dezember 2019, abgerufen am 29. April 2020: „Selbst bei vielen Mountainbikes der deutschen Firma Cube, auf denen deutlich "Designed and Engineered in Bavaria" steht, klebt unter der Tretkurbel ein kleiner Sticker, der die kambodschanische Herkunft verrät.“
  3. https://www.bayernkurier.de/wirtschaft/27706-aus-dem-wald-in-die-welt/, abgerufen am 11. Mai 2020.
  4. https://www.radclub.de/und-waechst-und-waechst-und-waechst-zu-gast-bei-cube/, abgerufen am 11. Mai 2020.
  5. www.cube.eu/pilots/cube-action-team
  6. Neuer und Co. rollen auf Cube der WM entgegen (28. Mai 2018)