Hauptmenü öffnen

Cryptologia ist eine englischsprachige Fachzeitschrift zum Thema Kryptologie.

Cryptologia

Fachgebiet Kryptologie
Sprache Englisch
Verlag Taylor & Francis (Vereinigtes Königreich)
Erstausgabe 1977
Erscheinungsweise zweimonatlich
Chefredakteur Craig P. Bauer[1]
Weblink www.tandfonline.com
Artikelarchiv ab 1. Jg. (1977), eingeschränkte Vorschau;
Download kostenpflichtig
ISSN (Print)
ISSN (Online)

Die Zeitschrift erscheint seit ihrer Erstauflage im Januar 1977 in der Verlagsgruppe Taylor & Francis zunächst quartalsweise und ab Januar 2016 zweimonatlich. Sie widmet sich allen Facetten der Kryptologie, also der Kryptographie und der Kryptanalyse, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf der Geschichte der Kryptologie, speziell auf historischen kryptographischen Maschinen und Methoden, liegt.

Gegründet wurde Cryptologia von Brian J. Winkel, David Kahn, Louis Kruh, Cipher A. Deavours und Greg Mellen.[2]

WeblinksBearbeiten

BelegeBearbeiten

  1. Brian J. Winkel: Letter from the Editor. In: Cryptologia. 30. Jg., 2006, Nr. 4, S. 293, doi:10.1080/01611190600921132.
  2. Cryptologia. A quarterly journal devoted to all aspects of cryptology. Homepage. (Nicht mehr online verfügbar.) In: dean.usma.edu. Archiviert vom Original am 4. Dezember 2008; abgerufen am 8. Juni 2019 (mit Link zum „Editorial Board“, siehe dort „Founding Editors“).