Hauptmenü öffnen

Croissanville ist eine Ortschaft im französischen Département Calvados in der Normandie. Die bisher eigenständige Gemeinde ging mit Wirkung vom 1. Januar 2017 in der neu gebildeten Gemeinde Mézidon Vallée d’Auge auf. Die Nachbarorte sind Cléville im Norden, Méry-Corbon im Nordosten, Bissières im Osten, Magny-le-Freule im Südosten, Ouézy und Cesny-aux-Vignes im Süden und Airan im Westen.

Croissanville
Croissanville (Frankreich)
Croissanville
Gemeinde Mézidon Vallée d’Auge
Region Normandie
Département Calvados
Arrondissement Lisieux
Koordinaten 49° 7′ N, 0° 6′ WKoordinaten: 49° 7′ N, 0° 6′ W
Postleitzahl 14370
Ehemaliger INSEE-Code 14208

SehenswürdigkeitenBearbeiten

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2016
Einwohner 287 275 283 258 315 333 436 544

WeblinksBearbeiten

  Commons: Croissanville – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien