Hauptmenü öffnen

Cristo (Fußballspieler)

spanischer Fußballspieler

Cristo, mit vollem Namen Cristo Ramón González Pérez (* 24. Oktober 1997 in Santa Cruz de Tenerife), ist ein spanischer Fußballspieler.

Cristo
Personalia
Name Cristo Ramón González Pérez
Geburtstag 24. Oktober 1997
Geburtsort Santa Cruz de TenerifeSpanien
Größe 178 cm
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
2005–2007 CD Tablero
2007–2008 CD Laurel
2008–2014 CD Teneriffa
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2014–2017 CD Teneriffa 51 0(5)
2017– Real Madrid Castilla 70 (31)
2018–2019 Real Madrid 1 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 1. Juli 2019

KarriereBearbeiten

Der auf Teneriffa geborene Stürmer begann beim CD Tablero und CD Laurel mit dem Vereinsfußball, ehe er 2008 in die Jugend des CD Teneriffa wechselte. Bereits in der Saison 2014/15, seinem eigentlich ersten Jahr in der A-Jugend, kam er zu sechs Einsätzen (ein Tor) in der Profimannschaft in der Segunda División. In der Saison 2015/16 kam Cristo häufiger zum Einsatz und erzielte in 24 Ligaeinsätzen einen Treffer. Es folgten 21 Spiele (drei Tore) in der Saison 2016/17.

Zur Saison 2017/18 wechselte Cristo zu Real Madrid und steht im Kader der zweiten Mannschaft, die in der drittklassigen Segunda División B spielt.[1] In seiner ersten Saison erzielte er unter dem Trainer Santiago Solari in 35 Ligaspielen für die Zweitvertretung elf Treffer. Nachdem Solari die erste Mannschaft übernommen hatte, debütierte Cristo am 31. Oktober 2018 in dieser, als er in der Copa del Rey beim 4:0-Sieg gegen die UD Melilla nach seiner Einwechslung in der Schlussphase den Endstand erzielte. Am 13. Januar 2019 folgte sein Debüt in der Primera División, als er beim 2:1-Sieg gegen Betis Sevilla zur zweiten Halbzeit für Karim Benzema eingewechselt wurde.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. El Real Madrid CF y el CD Tenerife acuerdan el traspaso de Cristo González, clubdeportivotenerife.es, 25. Juli 2017, abgerufen am 8. Januar 2019.
  2. Verspekuliert! Dani Ceballos rettet Real, kicker.de, 13. Januar 2019, abgerufen am 14. Januar 2019.