County Longford

County Longford
Contae an Longfoirt
Karte
Vereinigtes KönigreichDonegalLeitrimSligoMayoGalwayGalwayRoscommonsCavanLongfordMonaghanLouthWestmeathFingalMeathDublinSouth DublinDun Laoghaire-RathdownClareLimerick City and CountyOffalyKildareWicklowTipperaryLaoisCarlowWexfordWaterford City and CountyCorkKilkennyTipperaryWaterford City and CountyLimerick City and CountyKerryCorkCounty Longford in Irland
Über dieses Bild
Basisdaten
Staat: Irland
Verwaltungssitz: Longford
Provinz: Leinster
irischer Name: An Longfort
Fläche: 1.091 km²
Einwohner: 40.810 (2016)
Kfz-Kennzeichen: LD

Longford (irisch An Longfort) ist ein County in der Provinz Leinster in der Mitte der Republik Irland.

lili rere
Wappen und Flagge der Grafschaft Longford

GeografieBearbeiten

Longford liegt in der zentralirischen Ebene und wird im Westen durch den Fluss Shannon begrenzt, in den hier die Flüsse Camlin und Inny münden und der im Südwesten den Lough Ree durchfließt. Im nördlichen Teil liegt der Lough Gowna, der in den Erne abfließt.

Der Royal Canal, der in Dublin beginnt, fließt durch das County und endet bei Cloondara in den Shannon. Nach vielen Jahren des Zerfalls wurde er erneuert und 2010 wieder eröffnet.

Es gibt einige Bergrücken mit Höhen von unter 300 Metern; der höchste von ihnen ist der Carn Clonhugh (Corn Hill) mit einer Höhe von 278 Metern. Etwa ein Fünftel der Fläche der Grafschaft ist mit Mooren bedeckt.

GeschichteBearbeiten

Der Corlea Trackway ist ein eisenzeitlicher Bohlenweg, der bei Kenagh über ein Moor führt. Im Mittelalter gehörte Longford zum Königreich Meath. Die Grafschaft wurde 1569 gegründet.

WirtschaftBearbeiten

Die Landwirtschaft besteht in der Hauptsache aus Rinderzucht und Milchwirtschaft. Es gibt Nahrungsmittel- und Textilindustrie.

PolitikBearbeiten

Die Sitzverteilung im Longford County Council nach der Kommunalwahl im Mai 2019 ist:[1]

Partei Sitze
Fine Gael 9
Fianna Fáil 6
Unabhängige 3

Für die Wahlen in das irische Parlament (Dáil Éireann) bildet Longford mit Westmeath einen Wahlkreis, in dem vier Abgeordnete gewählt werden.[2]

Partei Sitze
Fianna Fáil 2
Fine Gael 1
Sinn Féin 1

StädteBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Das Portal tomb von Aghnacliff an der Westseite des Lough Gowna
  • Das Portal Tomb von Birrinagh befindet sich östlich des Lough Gowna
  • Longford Cathedral

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. [1] Kommunalwahl. Abgerufen am 11. Oktober 2020.
  2. [2] Wahlergebnis. Abgerufen am 11. Oktober 2020.