Hauptmenü öffnen
Copa del Rey 1922
Pokalsieger FC Barcelona (5. Titel)
Beginn 12. März 1922
Finale 14. Mai 1922
Stadion Estadio de Coia, Vigo
Mannschaften 8
Spiele 17
Tore 78  (ø 4,59 pro Spiel)
Torschützenkönig FilippinoFilippino Paulino Alcántara
SpanierSpanier Juanito Monjardín (je 8)
Copa del Rey 1921

Die Copa del Rey 1922 war die 20. Austragung des spanischen Fußballpokals.

Der Wettbewerb startete am 12. März und endete mit dem Finale am 14. Mai 1922 im Estadio de Coia in Vigo. Titelverteidiger des Pokalwettbewerbes war Athletic Bilbao. Den Titel gewann der FC Barcelona durch einen 5:1-Erfolg im Finale gegen Real Unión.

Inhaltsverzeichnis

TeilnehmerBearbeiten

Regionalbewerb Meister
Andalusien FC Sevilla
Asturien Sporting Gijón
Bizkaia   Arenas Club
Galicien   Real Club Fortuna Vigo
Gipuzkoa Real Unión
Campionat de Catalunya   FC Barcelona
Levante España FC
Campeonato Centro   Real Madrid

Konnten die im Viertel- bzw. Halbfinale aufeinandertreffenden Mannschaften jeweils eines der Spiele gewinnen, wurde nicht das Torverhältnis zur Bestimmung des Siegers herangezogen, sondern ein Entscheidungsspiel ausgetragen.

ViertelfinaleBearbeiten

Die Hinspiele wurden am 12. März, die Rückspiele am 19. März 1922 ausgetragen.

Hinspiel Rückspiel
Arenas Club   Real Madrid 4:0 2:5
Real Unión   RC Fortuna Vigo 4:0 5:0
FC Sevilla   FC Barcelona 0:1 1:7
Sporting Gijón   España FC 6:0 7:0

Entscheidungsspiele

Das erste Entscheidungsspiel wurde am 21. März ausgetragen und endete nach Verlängerung 1:1. Das zweite Spiel fand am Tag darauf statt und endete ebenfalls 1:1. Dabei verzichtete man auf Grund der anbrechenden Dunkelheit jedoch auf eine Verlängerung. Im dritten Spiel am 29. März wurde schließlich ein Sieger ermittelt. Sämtliche Partien wurden in Madrid ausgetragen.

Ergebnis


Real Madrid 1:1 n. V.  Arenas Club
Real Madrid 1:1  Arenas Club
Real Madrid 3:0  Arenas Club

HalbfinaleBearbeiten

Die Hinspiele wurden am 2. April, die Rückspiele am 9. April 1922 ausgetragen.

Hinspiel Rückspiel
Real Madrid   Real Unión 2:1 1:4
Sporting Gijón   FC Barcelona 1:1 2:7

Entscheidungsspiel

Das Spiel wurde am 11. April in San Sebastián auf neutralem Boden ausgetragen.

Ergebnis


Real Madrid 0:4  Real Unión

FinaleBearbeiten

FC Barcelona Real Unión
 
Endspiel
14. Mai 1922 um 16:30 Uhr in Vigo (Estadio de Coia)
Ergebnis: 5:1 (3:1)
Zuschauer: 12.000
Schiedsrichter: Thomas Balvay (Frankreich  Frankreich)
Spielbericht
 
Ricardo ZamoraJosep Planas, Salvador Martínez SurrocaRamón Torralba, Agustín Sancho, Josep SamitierVicenç Piera, Vicente Martínez, Clemente Gracia, Paulino Alcántara (C) , Sagi-Barba
Trainer: Jack Greenwell (England  England)
Domingo MuguruzaIgnacio Berges, Román Emery (C) Francisco Gamborena, René Petit, Ramón EguiazábalJosé Echeveste, José Luis Zabala, Patricio, Ramón Azurza, Elías Acosta
Trainer:
  1:0 Torralba (22.)

  2:1 Samitier (1. H.)
  3:1 Alcántara (1. H.)
  4:1 Gracia (85.)
  5:1 Alcántara (90.)

  1:1 Patricio (30.)

Mit diesem eindeutigen 5:1-Sieg über Real Unión gewann der FC Barcelona seine fünfte Copa del Rey und zog somit in Sachen Titeln mit dem damaligen Vize-Rekordsieger Real Madrid gleich.

SiegermannschaftBearbeiten

(in Klammern sind die Spiele und Tore angegeben)

1. FC Barcelona
 
1 auch Sturm

TorschützenBearbeiten

Pl. Nat. Spieler Verein Tore
1 Filippino  Paulino Alcántara FC Barcelona 8
Spanier  Juanito Monjardín Real Madrid 8
3 Spanier  Clemente Gracia FC Barcelona 5
4 Spanier  Ramón Azurza Real Unión 4
Spanier  Patricio Real Unión 4
Spanier  José Luis Zabala Real Unión 4
7 Spanier  Arcadio Sporting Gijón 3
Spanier  Bango Sporting Gijón 3
Spanier  Josep Planas FC Barcelona 3
10 Spanier  De Miguel Real Madrid 2
Spanier  Perico Escobal Real Madrid 2
Spanier  Palacios Sporting Gijón 2
Franzose  René Petit Real Unión 2
Pl. Nat. Spieler Verein Tore
10 Spanier  Josep Samitier FC Barcelona 2
Spanier  Zubiaga Arenas Club 2
16 Spanier  Pedro Barturen Arenas Club 1
Spanier  Bolodas Sporting Gijón 1
Spanier  González Real Madrid 1
Spanier  Menea Sporting Gijón 1
Spanier  Vicenç Piera FC Barcelona 1
Spanier  Robus Arenas Club 1
Spanier  Sagi-Barba FC Barcelona 1
Spanier  Spencer FC Sevilla 1
Spanier  Ramón Torralba FC Barcelona 1
Spanier  Pedro Vallana Arenas Club 1
Spanier  Zabalza Arenas Club 1

Bei zwei Toren ist der Torschütze unbekannt. Hinzu kommt, dass zu dem 0:5 zwischen Fortuna Vigo und Real Unión und dem 6:0 zwischen Sporting Gijón und España FC Daten fehlen.

WeblinksBearbeiten