Copa Centro-Oeste 2001

Die Copa Centro-Oeste 2001 war die dritte Ausgabe eines ehemaligen brasilianischen Fußballwettbewerbs. Dieser wurde vom nationalen Verband CBF organisiert und fand vom 17. Januar bis 24. März 2001 statt.

Copa Centro-Oeste 2001
Meister Goiás EC
Mannschaften 8
Spiele 30  (davon 30 gespielt)
Tore 93  (ø 3,1 pro Spiel)
Torschützenkönig Dill (Goiás EC)
Copa Centro-Oeste 2000

Das Turnier war eines von mehreren regionalen Turnieren. Es diente der Ermittlung eines Teilnehmers für die Copa dos Campeões (CBF). Der Sieger aus diesem Wettbewerb qualifizierte sich für die Teilnahme am wichtigsten südamerikanischen Turnier im Fußball der Copa Libertadores 2002.

TeilnehmerBearbeiten

Die acht Teilnehmer kamen aus den Bundesstaaten Distrito Federal do Brasil, Espírito Santo, Goiás, Mato Grosso, Mato Grosso do Sul, und Tocantins.

Die Teilnehmer waren:

Bundesstaat Klub
Distrito Federal do Brasil  Distrito Federal Bandeirante EC
SE Gama
Espírito Santo  Espírito Santo SD Serra FC
Goiás  Goiás Goiás EC
Vila Nova FC
Mato Grosso  Mato Grosso SER Juventude
Mato Grosso do Sul  Mato Grosso do Sul EC Comercial (MS)
Tocantins  Tocantins Palmas FR

GruppenphaseBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Goiás  Goiás EC  6  6  0  0 023:600 +17 18
 2. Espírito Santo  SD Serra FC  6  2  0  4 012:130  −1 06
 3. Mato Grosso do Sul  EC Comercial  6  2  0  4 006:900  −3 06
 4. Distrito Federal do Brasil  Bandeirante EC  6  2  0  4 000:170 −17 06
Qualifiziert für das Halbfinale
Spiel Datum Stadion Heimmannschaft Ergebnis Gastmannschaft
1. Spieltag 17. Januar Estádio Universitário Pedro Pedrossian Mato Grosso do Sul  EC Comercial 0:1 Goiás  Goiás EC
1. Spieltag 18. Januar Estádio Nacional de Brasília Mané Garrincha Distrito Federal do Brasil  Bandeirante EC 1:0 Espírito Santo  SD Serra FC
2. Spieltag 24. Januar Estádio Serra Dourada Goiás  Goiás EC 4:0 Distrito Federal do Brasil  Bandeirante EC
2. Spieltag 25. Januar Estádio Engenheiro Alencar Araripe Espírito Santo  SD Serra FC 3:0 Mato Grosso do Sul  EC Comercial
3. Spieltag 31. Januar Estádio Engenheiro Alencar Araripe Espírito Santo  SD Serra FC 2:4 Goiás  Goiás EC
3. Spieltag 3. Februar Estádio Nacional de Brasília Mané Garrincha Distrito Federal do Brasil  Bandeirante EC 2:0 Mato Grosso do Sul  EC Comercial
4. Spieltag 7. Februar Estádio Serra Dourada Goiás  Goiás EC 6:3 Espírito Santo  SD Serra FC
4. Spieltag 7. Februar Estádio Universitário Pedro Pedrossian Mato Grosso do Sul  EC Comercial 4:0 Distrito Federal do Brasil  Bandeirante EC
5. Spieltag 10. Februar Estádio Universitário Pedro Pedrossian Mato Grosso do Sul  EC Comercial 2:1 Espírito Santo  SD Serra FC
5. Spieltag 14. Februar Estádio Nacional de Brasília Mané Garrincha Distrito Federal do Brasil  Bandeirante EC 1:6 Goiás  Goiás EC
6. Spieltag 21. Februar Estádio Serra Dourada Goiás  Goiás EC 2:0 Mato Grosso do Sul  EC Comercial
6. Spieltag 1. März Estádio Engenheiro Alencar Araripe Espírito Santo  SD Serra FC 3:0 Distrito Federal do Brasil  Bandeirante EC

Gruppe BBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Goiás  Vila Nova FC  6  4  1  1 012:800  +4 13
 2. Distrito Federal do Brasil  SE Gama  6  3  1  2 009:400  +5 10
 3. Tocantins  Palmas FR  6  1  3  2 005:700  −2 06
 4. Mato Grosso  SER Juventude  6  0  3  3 005:120  −7 03
Qualifiziert für das Halbfinale
Spiel Datum Stadion Heimmannschaft Ergebnis Gastmannschaft
1. Spieltag 17. Januar Estádio Serra Dourada Goiás  Vila Nova FC 3:2 Mato Grosso  SER Juventude
1. Spieltag 18. Januar Estádio Nilton Santos (Palmas) Tocantins  Palmas FR 2:0 Distrito Federal do Brasil  SE Gama
2. Spieltag 24. Januar Estádio Nacional de Brasília Mané Garrincha Distrito Federal do Brasil  SE Gama 2:0 Goiás  Vila Nova FC
2. Spieltag 25. Januar Estádio Asa Delta Mato Grosso  SER Juventude 1:1 Tocantins  Palmas FR
3. Spieltag 31. Januar Estádio Serra Dourada Goiás  Vila Nova FC 4:1 Tocantins  Palmas FR
3. Spieltag 3. Februar Estádio Asa Delta Mato Grosso  SER Juventude 0:5 Distrito Federal do Brasil  SE Gama
4. Spieltag 7. Februar Estádio Nacional de Brasília Mané Garrincha Distrito Federal do Brasil  SE Gama 0:0 Mato Grosso  SER Juventude
4. Spieltag 7. Februar Estádio Nilton Santos (Palmas) Tocantins  Palmas FR 1:1 Goiás  Vila Nova FC
5. Spieltag 11. Februar Estádio Nilton Santos (Palmas) Tocantins  Palmas FR 1:1 Mato Grosso  SER Juventude
5. Spieltag 14. Februar Estádio Serra Dourada Goiás  Vila Nova FC 2:1 Distrito Federal do Brasil  SE Gama
6. Spieltag 22. Februar Estádio Nacional de Brasília Mané Garrincha Distrito Federal do Brasil  SE Gama 1:0 Tocantins  Palmas FR
6. Spieltag 22. Februar Estádio Asa Delta Mato Grosso  SER Juventude 1:2 Goiás  Vila Nova FC

FinalrundeBearbeiten

TurnierplanBearbeiten

  Halbfinale Finale
                         
Distrito Federal do Brasil   SE Gama 2 2 4      
Goiás   Goiás EC 4 1 5  
Goiás   Goiás EC 1 1 2
  Goiás   Vila Nova FC 0 1 1
Espírito Santo   SD Serra FC 2 1 3
 
Goiás   Vila Nova FC 1 2 3  

HalbfinaleBearbeiten

HinrundeBearbeiten

Paarung   SE Gama –   Goiás EC
Ergebnis 2:0
Datum 28. Februar 2001
Stadion Estádio Nacional de Brasília Mané Garrincha, Brasília
Tore unbekannt


Paarung SD Serra FC  SD Serra FC –   Vila Nova FC
Ergebnis 2:1
Datum 7. März 2001
Stadion Estádio Engenheiro Alencar Araripe, Cariacica
Tore unbekannt

RückrundeBearbeiten

Paarung   Goiás EC  SE Gama
Ergebnis 4:2
Datum 7. März 2001
Stadion Estádio Serra Dourada, Goiânia
Tore unbekannt


Paarung   Vila Nova FCSD Serra FC  SD Serra FC
Ergebnis 2:1
Datum 14. März 2001
Stadion Estádio Serra Dourada, Goiânia
Tore unbekannt

Nachdem Hin- und Rückspiel zwischen Vila Nova und Serra 2:1 endeten, wurde Vila Nova aufgrund des besseren Abschneidens in der Gruppenphase zum Sieger erklärt.

FinaleBearbeiten

HinspielBearbeiten

Vila Nova FC Goiás EC
 
24. März 2001 in Estádio Serra Dourada, Goiânia
Ergebnis: 0:1
 


0:1   Araújo

RückspielBearbeiten

Goiás EC Vila Nova FC
 
24. März 2001 in Estádio Serra Dourada, Goiânia
Ergebnis: 1:1 (0:0)
Schiedsrichter: Carlos Simon Rio Grande do Sul 
 


Harlei – Jonathan, Fábio, Índio, Marquinhos Caruaru  Josué, Marabá, Tiago Fraga, Fernandão  Dill  , Araújo

Reserve
Fernando Nunes  , Zé Carlos  , Danilo  
Cheftrainer: Vica

Fernando Prass – Airton, Wladimir, Hakanay, Glauco  Cléber Goiano, Donizete, Carioca, Wando  Túlio, Anderson

Reserve
Serginho  , Dejair  
Cheftrainer: Arturzinho


1:1   59′ Josué
0:1   59′ Serginho

TorschützenlisteBearbeiten

Pl. Nat. Spieler Klub Tore
1 Brasilianer  Dill Goiás EC 10
2 Brasilianer  Fernandão Goiás EC 5
Brasilianer  Marquinhos Caruaru Goiás EC 5
Brasilianer  Rodriguinho SE Gama 5
5 Brasilianer  Araújo Goiás EC 4
Brasilianer  Igor SD Serra FC 4

WeblinksBearbeiten