Communauté de communes Cœur Côte Fleurie

französischer Gemeindeverband

Die Communauté de communes Cœur Côte Fleurie ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Calvados in der Region Normandie. Sie wurde am 15. Januar 1974 gegründet und umfasst zwölf Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Deauville.[2]

Communauté de communes
Cœur Côte Fleurie
Region(en) Normandie
Département(s) Calvados
Gründungsdatum 15. Januar 1974
Rechtsform Communauté de communes
Verwaltungssitz Deauville
Gemeinden 12
Präsident Philippe Augier
SIREN-Nummer 241 400 415
Fläche 119,28 km²
Einwohner 20.778 (2017)[1]
Bevölkerungsdichte 174 Einw./km²
Website https://www.coeurcotefleurie.org/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Normandie

Historische EntwicklungBearbeiten

Mit Wirkung vom 1. Januar 2018 trat die Gemeinde Saint-Gatien-des-Bois von der Communauté de communes du Pays de Honfleur-Beuzeville zum hiesigen Verband über.

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Benerville-sur-Mer 417 3,09 135 14059 14910
Blonville-sur-Mer 1.560 6,86 227 14079 14910
Deauville 3.595 3,77 954 14220 14800
Saint-Arnoult 1.149 5,08 226 14557 14800
Saint-Gatien-des-Bois 1.338 49,39 27 14578 14130
Saint-Pierre-Azif 163 6,28 26 14645 14950
Touques 3.676 8,16 450 14699 14800
Tourgéville 790 12,19 65 14701 14800
Trouville-sur-Mer 4.614 6,91 668 14715 14360
Vauville 188 5,17 36 14731 14800
Villers-sur-Mer 2.593 8,96 289 14754 14640
Villerville 594 3,42 174 14755 14113
Communauté de communes
Cœur Côte Fleurie
20.778 119,28 174 –  – 

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. www.collectivites-locales.gouv.fr
  2. CC Cœur Côte Fleurie (SIREN: 241 400 415) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch), abgerufen am 24. Juli 2017.