Communauté d’agglomération Saint-Avold Synergie

Die Communauté d’agglomération Saint-Avold Synergie ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté d’agglomération im Département Moselle in der Region Grand Est. Sie wurde am 27. September 2016 gegründet und umfasst 41 Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Saint-Avold.[2]

Communauté d’agglomération
Saint-Avold Synergie
Region(en) Grand Est
Département(s) Moselle
Gründungsdatum 27. September 2016
Rechtsform Communauté d’agglomération
Verwaltungssitz Saint-Avold
Gemeinden 41
Präsident André Wojciechowski
SIREN-Nummer 200 067 502
Fläche 347,54 km²
Einwohner 52.150 (2021)[1]
Bevölkerungsdichte 150 Einw./km²

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Grand Est

Historische Entwicklung Bearbeiten

Der Gemeindeverband entstand mit Wirkung vom 1. Januar 2017 ursprünglich als Communauté de communes unter der Bezeichnung Communauté de communes Agglo Saint-Avold Centre Mosellan durch Fusion der Vorgängerorganisationen

Per 1. Juli 2017 wurde der Verband in die Rechtsform einer Communauté d’agglomération erhoben und änderte seinen Namen auf die aktuelle Bezeichnung.

Mitgliedsgemeinden Bearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2021
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Altrippe 369 4,88 76 57014 57660
Altviller 546 4,85 113 57015 57730
Baronville 372 6,18 60 57051 57340
Bérig-Vintrange 215 8,52 25 57063 57660
Biding 341 6,72 51 57082 57660
Bistroff 306 19,28 16 57088 57660
Boustroff 151 3,47 44 57105 57380
Brulange 97 5,85 17 57115 57340
Carling 3.373 2,67 1.263 57123 57490
Destry 105 6,93 15 57174 57340
Diesen 1.043 5,47 191 57765 57890
Diffembach-lès-Hellimer 356 5,79 61 57178 57660
Eincheville 224 6,78 33 57189 57340
Erstroff 190 5,05 38 57198 57660
Folschviller 3.957 9,46 418 57224 57730
Frémestroff 304 5,51 55 57237 57660
Freybouse 435 5,87 74 57239 57660
Gréning 115 2,78 41 57258 57660
Grostenquin 635 21,77 29 57262 57660
Guessling-Hémering 917 10,06 91 57275 57380
Harprich 185 8,78 21 57297 57340
Hellimer 510 10,42 49 57311 57660
L’Hôpital 5.182 3,99 1.299 57336 57490
Lachambre 919 7,86 117 57373 57730
Landroff 271 7,73 35 57379 57340
Laning 624 6,71 93 57384 57660
Lelling 461 4,92 94 57389 57660
Leyviller 508 7,25 70 57398 57660
Lixing-lès-Saint-Avold 670 6,32 106 57409 57660
Macheren 2.802 16,95 165 57428 57730
Maxstadt 300 7,91 38 57453 57660
Morhange 3.377 15,38 220 57483 57340
Petit-Tenquin 218 4,88 45 57536 57660
Porcelette 2.472 13,44 184 57550 57890
Racrange 618 7,16 86 57560 57340
Saint-Avold 15.045 35,48 424 57606 57500
Suisse 97 5,03 19 57662 57340
Vahl-Ebersing 507 6,29 81 57684 57660
Vallerange 211 6,64 32 57687 57340
Valmont 2.945 9,24 319 57690 57730
Viller 177 7,27 24 57717 57340
Communauté d’agglomération
Saint-Avold Synergie
52.150 347,54 150 –  – 

Quellen Bearbeiten

  1. www.collectivites-locales.gouv.fr
  2. CA Saint-Avold Synergie (SIREN: 200 067 502) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch)