Collin Chou

taiwanischer Schauspieler

Collin Chou (chinesisch 鄒兆龍 / 邹兆龙, Pinyin Zōu Zhàolóng, Jyutping Zau1 Siu6lung4, kantonesisch Chow Siu-Lung; * 11. August 1967 in Kaohsiung, Taiwan) – auch unter der Künstler­name Lung Yun Chou (鄒龍雲 / 邹龙云, Zōu Lóngyún, Jyutping Zau1 Lung4wan4, kantonesisch Chow Lung-Wan) bzw. Ngai Sing (倪星, Ní Xīng, Jyutping Ngai4 Sing1) bekannt – ist ein chinesischer Schauspieler aus Taiwan.[1][2][3]

Collin Chou, 2008

LebenBearbeiten

In einer großen Familie mit acht Brüdern und vier Schwestern aufgewachsen, begann Collin Chou sein Martial-Arts-Training bereits im Alter von fünf Jahren. Als er zwölf Jahre alt war, bestritt er seine erste Rolle als Stuntman. Die erste Hauptrolle hatte er dann mit 18 Jahren, daraufhin absolvierte er zwei Jahre Wehrdienst in der taiwanesischen Armee. Danach wandte er sich dem Hongkong-Film zu. Viele Filme folgten u. a mit Jet Li, Donnie Yen und Sammo Hung. Ab 1999 setzte Collin seine Karriere in Hollywood fort, mit seiner bekanntesten Rolle Seraph in Matrix Reloaded und Matrix Revolutions. Außerdem synchronisierte er die Figur im Videospiel Enter the Matrix, für das er auch als Motion Capturing Stuntman tätig war. Weiterhin war er für die Videospiele The Matrix Online und The Matrix: Path of Neo tätig.[3]

Es folgten weitere Auftritte in Produktionen wie The Forbidden Kingdom, Special ID oder Nur die halbe Geschichte.

Chou ist seit 1999 mit der deutsch-chinesische Model und Schauspielkollegin Wanda Yung Wai-Tak (翁慧德) aus Hongkong verheiratet und haben gemeinsam zwei Söhne als Zwillinge und eine Tochter.[4][5]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Quelle: Hong Kong Movie Database, The Official Collin Chou Web Site[2][6]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 陳昱均: 《明星燒臘店》「常威」出身台灣高雄 自爆演出《駭客任務》內幕 – „Stars-Grillhaus“ – „Collin Chou“ aus Kaohsiung Taiwan enthüllt mit Insiderwissen selbst seine Rolle zum Film Matrix. In: ent.ltn.com.tw. Liberty Times, 27. Februar 2016, abgerufen am 18. Januar 2021 (chinesisch).
  2. a b 倪星 ♂ Ngai Sing. In: hkmdb.com. Abgerufen am 18. Januar 2021 (chinesisch, englisch).
  3. a b Collin Chou: BIOGRAPHY & REEL – Biography. In: collinchou.com. Abgerufen am 18. Januar 2021 (englisch).
  4. 翁慧德 ♀ Wanda Yung Wai-Tak. In: hkmdb.com. Abgerufen am 18. Januar 2021 (chinesisch, englisch).
  5. 邹兆龙 – Collin Chou. In: people.mtime.com. Abgerufen am 18. Januar 2021 (chinesisch).
  6. Collin Chou: Filmography. In: collinchou.com. Abgerufen am 18. Januar 2021 (englisch).