Cofidis, le Crédit en Ligne/Saison 2010

Saison eines Radsportteams

Dieser Artikel listet Erfolge und Mannschaft des Radsportteams Cofidis, le Crédit en Ligne in der Saison 2010 auf.

Saison 2010Bearbeiten

Erfolge im UCI World CalendarBearbeiten

Datum Rennen Fahrer
14. März Frankreich  7. Etappe Paris–Nizza Frankreich  Amaël Moinard
27. März Spanien  5. Etappe Volta a Catalunya Frankreich  Samuel Dumoulin
26. Mai Italien  17. Etappe Giro d’Italia Frankreich  Damien Monier
4. September Spanien  8. Etappe Vuelta a España Frankreich  David Moncoutié

Erfolge in der Continental TourBearbeiten

Datum Rennen Kat. Fahrer
19. Januar Gabun  1. Etappe La Tropicale Amissa Bongo 2.1 Frankreich  Samuel Dumoulin
5. Februar Frankreich  3. Etappe Étoile de Bessèges 2.1 Frankreich  Samuel Dumoulin
3.–7. Februar Frankreich  Gesamtwertung Étoile de Bessèges 2.1 Frankreich  Samuel Dumoulin
13. Februar Frankreich  4. Etappe Tour Méditerranéen 2.1 Frankreich  Julien El-Farès
27. Februar Schweiz  Gran Premio dell'Insubria-Lugano 1.1 Frankreich  Samuel Dumoulin
3. März Belgien  Le Samyn 1.1 Belgien  Jens Keukeleire
5. März Belgien  1. Etappe Driedaagse van West-Vlaanderen 2.1 Belgien  Jens Keukeleire
7. März Belgien  Gesamtwertung Driedaagse van West-Vlaanderen 2.1 Belgien  Jens Keukeleire
17. März Belgien  Nokere Koerse 1.1 Belgien  Jens Keukeleire
21. März Frankreich  Grand Prix Cholet-Pays de la Loire 1.1 Kolumbien  Leonardo Duque
8. April Frankreich  4. Etappe Circuit Cycliste Sarthe 2.1 Frankreich  Samuel Dumoulin
13. April Frankreich  Paris–Camembert 1.1 Frankreich  Sébastien Minard
5. Juni Luxemburg  3. Etappe Luxemburg-Rundfahrt 2.HC Frankreich  Tony Gallopin
19. Juni Frankreich  2b. Etappe Route du Sud (EZF) 2.1 Frankreich  David Moncoutié
18.–20. Juni Frankreich  Gesamtwertung Route du Sud 2.1 Frankreich  David Moncoutié
27. Juni Estland  Estnische Meisterschaft – Straßenrennen NC Estland  Kalle Kriit
4. August Frankreich  1. Etappe Paris–Corrèze 2.1 Frankreich  Mickaël Buffaz
4.–5. August Frankreich  Gesamtwertung Paris–Corrèze 2.1 Frankreich  Mickaël Buffaz

Abgänge-ZugängeBearbeiten

Zugänge Team 2009 Abgänge Team 2010
Frankreich  Arnaud Labbe Bbox Bouygues Télécom Frankreich  Alexandre Blain Endura Racing
Frankreich  Rémi Cusin Agritubel Weissrussland 1995  Aljaksandr Ussau ISD Continental Team
Belgien  Kevyn Ista Agritubel Frankreich  Florent Brard Karriereende
Frankreich  Tony Gallopin Auber 93 Spanien  Bingen Fernández Karriereende
Belgien  Romain Zingle Verandas Willems Frankreich  Hervé Duclos-Lassalle Unbekannt
Estland  Kalle Kriit AVC Aix-en-Provence Frankreich  Maryan Hary Unbekannt
Frankreich  Julien Fouchard Neoprofi Frankreich  Sébastien Portal Unbekannt
Belgien  Jens Keukeleire Neoprofi Frankreich  Romain Villa Unbekannt

MannschaftBearbeiten

Name Geburtstag Nationalität
Stéphane Augé 6. Dezember 1974 Frankreich  Frankreich
Guillaume Blot 28. März 1985 Frankreich  Frankreich
Mickaël Buffaz 21. Mai 1979 Frankreich  Frankreich
Rémi Cusin 3. Februar 1986 Frankreich  Frankreich
Jean-Eudes Demaret 25. Juli 1984 Frankreich  Frankreich
Samuel Dumoulin 20. August 1980 Frankreich  Frankreich
Leonardo Duque 10. April 1980 Kolumbien  Kolumbien
Julien El-Farès 1. Juni 1985 Frankreich  Frankreich
Julien Fouchard 20. August 1986 Frankreich  Frankreich
Tony Gallopin 24. Mai 1988 Frankreich  Frankreich
Kevyn Ista 25. November 1984 Belgien  Belgien
Christophe Kern 18. Januar 1981 Frankreich  Frankreich
Jens Keukeleire 23. November 1988 Belgien  Belgien
Kalle Kriit 13. November 1983 Estland  Estland
Arnaud Labbe 3. November 1976 Frankreich  Frankreich
Sébastien Minard 12. Juni 1982 Frankreich  Frankreich
Amaël Moinard 2. Februar 1982 Frankreich  Frankreich
David Moncoutié 30. April 1975 Frankreich  Frankreich
Damien Monier 27. August 1982 Frankreich  Frankreich
Rémi Pauriol 4. April 1982 Frankreich  Frankreich
Nico Sijmens 1. April 1978 Belgien  Belgien
Rein Taaramäe 24. April 1987 Estland  Estland
Tristan Valentin 23. Februar 1982 Frankreich  Frankreich
Romain Zingle 29. Januar 1987 Belgien  Belgien
Stagiaires Nationalität
Yohann Bagot Frankreich  Frankreich
Nicolas Edet Frankreich  Frankreich
Adrien Petit Frankreich  Frankreich

TrikotBearbeiten