Hauptmenü öffnen
Cobra Kuhn – Carl Kuhn Nachf. GmbH & Co. KG
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1985
Auflösung 1989
Sitz Krefeld, Deutschland
Branche Automobilhersteller

Die Cobra Kuhn – Carl Kuhn Nachf. GmbH & Co. KG war ein deutscher Hersteller von Automobilen.

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen aus Krefeld begann 1985 mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Kuhn. 1989 endete die Produktion. Ab 1987 wurde auch die Phoenix-Cobra der Classic Motors Design GmbH vertrieben.

FahrzeugeBearbeiten

Das Unternehmen stellte Nachbildungen des AC Cobra her. Auf ein Stahlrohrchassis wurde eine Karosserie aus Kunststoff montiert. Für den Antrieb sorgte ein V8-Motor vom Ford Mustang. Zur Wahl standen Motoren mit 4900 cm³ und 5700 cm³ Hubraum. Der Neupreis betrug je nach Motorisierung 89.000 DM bzw. 108.000 DM.

LiteraturBearbeiten