Hauptmenü öffnen

Club-Automobil-Fabrik

ehemaliger Automobilhersteller
Club-Automobil-Fabrik GmbH
Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gründung 1922
Auflösung 1924
Sitz Berlin-Charlottenburg, Deutschland
Branche Automobilhersteller

Die Club-Automobil-Fabrik GmbH war ein deutscher Automobilhersteller, der von 1922 bis 1924 in Berlin-Charlottenburg beheimatet war.[1]

Der Club war ein Kleinwagen mit zwei, drei oder vier Sitzen und besaß einen 5/18-PS-Vierzylindermotor von Atos. Die Stückzahl blieb gering und 1924 war der Wagen wieder vom Markt verschwunden.

QuelleBearbeiten

  • Werner Oswald: Deutsche Autos 1920–1945, 10. Auflage, Motorbuch Verlag Stuttgart (1996), ISBN 3-87943-519-7, Seite 437

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://www.gtue-oldtimerservice.de/automobil/marke/CLUB/3573/