Classic Haribo

Die Classic Haribo war ein französisches Radrennen.

Das Eintagesrennen, welches seinen Termin für gewöhnlich Ende Februar hatte und von der französischen Stadt Uzès im Département Gard auf einem rund 200 Kilometer langen Kurs nach Marseille führte, wurde erstmals im Jahr 1994 ausgetragen. Da der Süßigkeitenhersteller Haribo sein Sponsor-Engagement mit dem Ende der Saison 2006 einstellte, war die Fortsetzung des Rennens nicht mehr gewährleistet.[1]

Seit Einführung der UCI Europe Tour in der Saison 2005 war das Rennen Teil dieser Rennserie und in die Kategorie 1.1 eingestuft. Die Classic Haribo war außerdem von 1995 bis 2006 ein Teil des Coupe de France, einer Rennserie von französischen Eintagesrennen. Rekordsieger ist Jaan Kirsipuu, der das Rennen dreimal für sich entscheiden konnte.

SiegerBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. radsport-news.com: Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven:@1@2Vorlage:Toter Link/radsportnews.net Aus für „Classic Haribo“

WeblinksBearbeiten