Cirrus SF50

EinstrahligerDüsenjet

Die Cirrus SF50 Vision ist ein Very Light Jet des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Cirrus Design Corporation.

Cirrus SF50 Vision
Cirrus SJ50 auf der ILA
Typ: Very Light Jet
Entwurfsland:

Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten

Hersteller: Cirrus Design
Erstflug: 3. Juli 2008
Stückzahl: 230 incl. Prototypen[1]

GeschichteBearbeiten

Das Flugzeug ist das erste von einem Mantelstromtriebwerk (Turbofan) angetriebene Flugzeug der Firma Cirrus. Es wurde unter dem Namen The Jet im Dezember 2006 von Cirrus angekündigt und hatte am 3. Juli 2008 vom Duluth International Airport in Minnesota aus seinen Erstflug.[2] Inzwischen wurde die Maschine in SF50 umbenannt.

Im Oktober 2016 erteilte die amerikanische Luftfahrtbehörde Federal Aviation Administration (FAA) die Zulassung.[3] Die EASA-Zulassung folgte 2017.[4]

2018 wurde Cirrus für die Entwicklung des Vision Jet bis zur Marktreife mit der Collier Trophy 2017 ausgezeichnet.[5]

Technische DatenBearbeiten

Das Flugzeug ist ein einmotoriger Eindecker aus Verbundwerkstoff mit Turbofantriebwerk im Heck und Platz für zwei Piloten und fünf Passagiere. Es hat ein V-förmiges Leitwerk und ist mit einem Glascockpit ausgestattet. Zur Sicherheit ist es mit einem Gesamtrettungssystem namens Cirrus Airframe Parachute System (CAPS) ausgestattet.[6]

Kenngröße Daten
Besatzung ein bis zwei Piloten
Passagiere sechs
Länge 9,3 m
Spannweite 11,7 m
Höhe 3,3 m
Nutzlast 542 kg
Leermasse 1681 kg
max. Startmasse 2727 kg
Startstrecke 621 m
Landerollstrecke 496 m
Reisegeschwindigkeit 240 kn (ca. 440 km/h) (Economy Cruise)
Höchstgeschwindigkeit 300 kn (ca. 560 km/h) (High Speed Cruise)
Dienstgipfelhöhe 28.000 ft (ca. 8.500 m)[7]
Reichweite ~900–1850 km (High Speed Cruise)[7]

~1000–2222 km (Economy Cruise)[7]
(abhängig vom Gewicht, unter Einhaltung der IFR-Reserve)

Triebwerke 1 × Williams International FJ33-4A-19 mit 8,5 kN Schub
Preis 1,72 Mio. US-Dollar[8]

WeblinksBearbeiten

Commons: Cirrus Vision SF50 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. FAA REGISTRY Make/Model Inquiry Results (Stand 2017/12) faa.gov
  2. FliegerRevue August 2008, S. 8, Erstflug des Cirrus-Jets
  3. Cirrus bringt ersten Businessjet mit Fallschirm, abgerufen am 7. Dezember 2016
  4. EBACE: Cirrus Vision Jet secures European approval flightglobal.com, abgerufen am 18. Dezember 2017
  5. Cirrus Aircraft Vision Jet to be Awarded the 2017 Robert J. Collier Trophy (PDF, 118 kB) bei der National Aeronautic Association (naa.aero); abgerufen am 6. April 2018.
  6. Aeromarkt: Cirrus-Jet SF50 "Vision" fliegt!
  7. a b c Vision Jet. Cirrus Aircraft, 2017, abgerufen am 19. April 2018 (englisch, Produktbroschüre).
  8. Cirrus gibt die Preise für die SF50 Vision bekannt@1@2Vorlage:Toter Link/www.aerokurier.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.