Circuit de Pau-Ville

Rennstrecke in Frankreich

Koordinaten: 43° 17′ 33,1″ N, 0° 21′ 47″ W

Circuit de Pau-Ville
Blank - Spacer.png


Circuit de Pau-Ville (Frankreich)
FrankreichFrankreich Pau, Frankreich
Streckenart: temporärer Stadtkurs
Eröffnung: 1933
Zeitzone: UTC+1
aktueller Kurs
Track map for the Pau street circuit -- 2007.svg
Streckendaten
Streckenlänge: 2,762 km (1,72 mi)
Variante 2011
Track map for the Pau street circuit -- 2011.svg
Streckendaten
Streckenlänge: 3,224 km (2 mi)
1900-1901
Circuit-du-sud-ouest-(pau)-1900-1901.png
Streckendaten
Streckenlänge: 337 km (209,4 mi)
Formel 3 auf dem Circuit de Pau (2005)

Der Circuit de Pau-Ville ist eine temporäre 2760 Meter lange Rennstrecke in der Innenstadt von Pau in Südwest-Frankreich, auf der der Grand Prix de Pau ausgetragen wird. Die Unterscheidung „Ville“ (Stadt) wurde hinzugefügt, seit in gut 20 km Entfernung von der Stadt die permanente Test- und Rennstrecke Circuit Pau-Arnos existiert.

GeschichteBearbeiten

Bereits um 1900 fanden auf einem über 300 km langen Straßenkurs rund um Pau Automobilrennen statt.

Der Stadtkurs wurde erstmals im Jahr 1933 eingerichtet und wird im Uhrzeigersinn befahren. Im Verlaufe seiner Geschichte wurde dabei die Streckenführung mehrfach geändert. Bis 1963 wurden in Pau elf Formel-1-Rennen ausgetragen, die jedoch nicht zur Weltmeisterschaft zählten. Danach fanden bis 1998 Rennen der Formel 2 und der Formel-3000-Europameisterschaft statt. Seit 1999 werden internationale Läufe der Formel 3 ausgetragen. Von 2007 bis 2009 war die Tourenwagen-Weltmeisterschaft zu Gast.

Der Circuit de Pau gilt als ältester in seiner ursprünglichen Form genutzter Stadtkurs der Welt.[1]

RundenrekordeBearbeiten

Klasse Zeit Fahrer Fahrzeug Jahr
Formel 3000 1 min 08 s 60 Italien  Andrea Montermini Reynard 92D Judd 1992
Formel 3 1 min 10 s 072 Frankreich  Esteban Ocon Dallara F312 Mercedes/HWA AG 2014
Tourenwagen 1 min 21 s 930 Schweiz  Alain Menu Chevrolet Lacetti 2007

WeblinksBearbeiten

Commons: Circuit de Pau-Ville – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Müller freut sich auf Tourenwagen-Gastspiel in Pau. focus.de, 3. Juni 2007, abgerufen am 3. Februar 2012.