Hauptmenü öffnen

Cinturón a Mallorca

Straßenradrennen auf der spanischen Insel Mallorca

Der Cinturón Ciclista Internacional a Mallorca war ein spanisches Straßenradrennen.

Das Etappenrennen fand jährlich seit 1964 auf der Balearischen Insel Mallorca statt. Seit Einführung der UCI Europe Tour im Jahre 2005 war die Rundfahrt Teil dieser Rennserie und in die Kategorie 2.2 eingestuft. Bei allen vorherigen Austragungen hatte das Rennen Amateur-Status. Aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten wurde die Austragung des Jahres 2012 vom Veranstalter abgesagt.[1]

Rekordsieger mit zwei gewonnenen Rundfahrten ist der Däne Frederik Bertelsen. Bisher konnten mit Lars Teutenberg im Jahre 2003 und Dirk Müller im Jahre 2008 zwei Deutsche das Rennen für sich entscheiden.[2]

SiegerBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Presseerklärung des Veranstalters vom 24. Februar 2012: Se suspende el Cinturón Ciclista (Memento des Originals vom 15. April 2012 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/vueltamallorca.com
  2. radsportseiten.net: Resultate Cinturón Ciclista Internacional a Mallorca, abgerufen am 27. Juni 2008.