Hauptmenü öffnen
Melanie Griffith erhält den Preis 2012 von Markus Söder

Der CineMerit Award ist ein Filmpreis, der jedes Jahr in München verliehen wird.

Das Filmfest München vergibt diese Auszeichnung seit dem Jahr 1997 an Filmschaffende um ihre Leistungen im Filmbereich zu würdigen.

Die Statue wurde von der Bildhauerin Gabriela von Habsburg entworfen. Seit 2008 wird das von dem Ulmer Künstler Felix Burgel entworfene Preissymbol überreicht.

PreisträgerBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Filmfest München ehrt Emma Thompson. Artikel vom 23. Mai 2018, abgerufen am 23. Mai 2018.
  2. Filmfest München: Der genial Unaufgeregte: Ralph Fiennes erhält CineMerit Award. Artikel vom 14. Mai 2019, abgerufen am 14. Mai 2019.
  3. Filmfest München: Der gestiefelte Spanier: Antonio Banderas erhält CineMerit Award. Artikel vom 4. Juni 2019, abgerufen am 5. Juni 2019.