Christian Giscos

französischer Radrennfahrer

Christian Giscos (* 1939)  ist ein ehemaliger französischer Radrennfahrer und nationaler Meister im Radsport.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Bei den UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 1962 (Sieger Romain De Loof) und 1966 (Sieger Piet de Wit) gewann er jeweils eine Bronzemedaille im Steherrennen der Amateure.

1964, 1967 und 1969 wurde er auch französischer Meister im Steherrennen.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Deutscher Radsport-Verband der DDR (Hrsg.): Der Radsportler. Nr. 27/1970. Berlin 1970, S. 6.