Chihiro Ōsaka

japanische Badmintonspielerin

Chihiro Ōsaka (jap. 大坂 千尋, Ōsaka Chihiro; * 17. November 1977) ist eine japanische Badmintonspielerin.

KarriereBearbeiten

Chihiro Ōsaka studierte an der Internationalen Universität Tsukuba[1] und nahm bereits 1998 an den Japan Open teil, schied dort im Damendoppel jedoch in Runde zwei aus. 2002 siegte sie beim Volant d'Or de Toulouse in der gleichen Disziplin. 2003 war sie bei den Polish International erfolgreich.

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
2001 Welsh International Damendoppel 3 Akiko Nakashima / Chihiro Ōsaka
2002 Volant d'Or de Toulouse Damendoppel 1 Akiko Nakashima / Chihiro Ōsaka
2002 Scottish Open Damendoppel 3 Akiko Nakashima / Chihiro Ōsaka
2003 Polish International Damendoppel 1 Chihiro Ōsaka / Akiko Nakashima

WeblinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. 第50回 全日本学生バドミントン選手権大会. (Nicht mehr online verfügbar.) 愛知県バドミントン協会, archiviert vom Original am 19. Juli 2012; abgerufen am 10. November 2011 (japanisch).